Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reilbach


World Mitglied, Somewhere

Verdammt langher 63

Hockenheimring um 1970 .
Es gab früher mal einen Mercedesfahrer namens Boehringer, könnte dieser gewesen sein.
Der hatte früher am Ring alles, was nicht schnell genug weg war, rausgekegelt.

Kommentare 3

  • pitvonDO 11. März 2009, 14:29

    Erstmal: Sehr schöne alte Bilder!
    Bin kein Fachmann für Benze, aber Eugen Boehringers 300SE hatte keine (amerikanischen?) Doppelscheinwerfer.
  • Uwe Hamann 14. Juli 2008, 13:02

    An den Namen "Boehringer" kann ich mich auch noch erinnern, ob er es hier allerdings ist, kann ich nicht sagen. Schön, eine solche "Kiste" im Renntrimm mal wieder zu sehen!
    Viele Grüße - Uwe
  • Harold Schwarz 21. Juni 2008, 17:18

    Am 4. 4. 1971 beim Jim-Clark-Gedächtnisrennen war ein gewisser Jörg Leininger mit einem Mercedes 300 SEL unterwegs. Das könnte hinhauen. Es ist offensichtlich noch früh im Jahr, die Bäume sind noch kahl.
    Gruß
    Harold