Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin94b


Complete Mitglied, Lübeck

Venustransit und Sonnenflecken 6.6.2012

Aufgenommen an der Hermannshöhe (nähe Travemünde / Lübeck) bei besten Wetter-Bedingungen.
Mit ND3-Filter (1000 x), dem Canon 70-200 2.8 und 2 x Extender MKIII, manueller Fokus per Liveview in max. Vergrößerung und 10s Selbstauslöser.
Man erkennt außerdem noch ein paar Sonnenflecken im mittleren Bereich der Sonne, die ich dank der Dynamik des RAW-Formats (14 Bit bei der Canon 5D_MKII) noch gut rausarbeiten konnte.

Kommentare 15

  • Franks Fotokiste 8. Juni 2012, 23:47

    Wow... ein wirklich starkes Bild von diesem Ereignis.
    Gratulation!

    lg frank_
  • Olaf Dieme 8. Juni 2012, 18:00

    Hallo Martin, hervorragende Bildqualität und sehr gelungene Präsentation. Eins der besten Bilder hier. Viele Grüße Olaf.
  • Peter Kehrle 8. Juni 2012, 12:19

    Ja Martin dein Bild gefällt mir noch besser alls meines Die Stimmung mit dem Wolkendurchzug sieht fantastisch aus. Glückwunsch zu deinem Klasse Bild LG Peter
  • Frank Schiewack 8. Juni 2012, 9:00

    Ja, so wollte ich es auch. Gratuliere zum klasse Foto.
    Gruß Frank
  • Mayr Bernd 7. Juni 2012, 22:51

    Hallo Martin, sieht auch edel aus dein Transitbild.
    lg Bernhard
  • Albrecht Klöckner 7. Juni 2012, 22:41

    Sehr gut erwischt, Martin!
    Meine Sequenz
    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/540065/display/28140070
    ist nur sehr teilweise "auf meinem Mist gewachsen", indem ich mich wie der Zaunkönig beim Höhenflug-Wettbewerb aus Adlers Gefieder erhoben habe per
    http://en.wikipedia.org/wiki/Solar_Dynamics_Observatory
    und die dort gezeigten, absolut wolkenlosen Aufnahmen bearbeitet habe
    LG Albrecht
  • Jessy Chilly 7. Juni 2012, 21:29

    gggaahhh ihr glückspilze...bei uns war alles zappedicht, erst als es vorbei war, verschwanden auch die wolken...
    bekomt man was zu sehen, sieht man wetterbedingt hier so gut wie nix...als wenn wir was nicht sehen dürften *grummel*
  • Matthias Keschke 7. Juni 2012, 21:18

    Ein wunderbares Bild - Gratulation!

    Gruß Matthias
  • Bernhard Schubert 7. Juni 2012, 20:59

    Tolle Aufnahme!
    Hier kann man sich die Dreidimensionalität richtig gut vorstellen, also dass die Venus nicht nur als ein Punkt erscheint.
    Die leichten Wolken finde ich fügen sich perfekt und machen aus dem Foto, was es schlussendlich ist.
    Lg Bernhard
  • zirl 7. Juni 2012, 20:54

    Hallo Martin,

    eine wunderschöne Aufnahme, die Wolken geben dem Szenario was unglaublich schönes...

    LG

    Bernd
  • Gertraud Eifert 7. Juni 2012, 18:34

    Hervorragende Aufnahme vom Transit.
    Gruß Gertraud
  • Dirk Heseding 7. Juni 2012, 18:33

    Tja, alles war vorbereitet hier in DO. Aber es gab nur graue Suppe.

    Mit den Wolken und der Tönung gefällt mir Dein Bild. Hat was.

    CS
    Dirk
  • Marco Ludwig82 7. Juni 2012, 15:09

    Sehr schönes Bild. In dem Fall waren die WOlken ein echter Gewinn. Manch einer mag aber zu viele davon gehabt haben. Glückwunsch ;)
    VG
    Marco
  • Steffen Nitzsche 7. Juni 2012, 13:15

    Hammergeil!
  • Günter Härtwig 7. Juni 2012, 12:53

    Sehr beeindruckende Aufnahme. Ohne die Wolken wäre es nur halb so spannend !!!

    Gruß
    Günter

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Sonstiges
Klicks 1.119
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8 L + 2x
Blende 9
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 400.0 mm
ISO 100