Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Venice 09/34

Auch das gibt es in Venedig: einen relativ breiten Kanal, der richtiggehend breite Bürgersteige zu beiden Seiten hat. Allerdings gibt es davon nicht viele. Das hier ist der Canale di Cannaregio. Cannaregio habe ich als das Viertel Venedigs empfunden, wo die wenigsten Touris unterwegs waren und noch am besten das italienische Leben zu finden ist.

Kommentare 14

  • Benita Sittner 24. Mai 2009, 23:43

    ......Venedig wie ich es liebe....LG Benita
  • Markus Ka 21. Mai 2009, 12:44

    Eindeutiges *hach*!

    VG Markus
  • Werner Büttner 20. Mai 2009, 22:53

    Das mit Cannaregio sehe ich genauso.
    Ich war jetzt 4 Tage dort, die meiste Zeit hab ich
    in diesem Sestiere verbracht.

    lg werner
  • Wolfgang Honzejk 14. Mai 2009, 20:42

    cannaregio ist toll, dein Bild mit dieser Stimmung auch!
    LG Wolfgang
  • Manfred Lang 13. Mai 2009, 21:01

    Wunderbares Klischeefoto! :-)))
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Martina Wrede 13. Mai 2009, 10:12

    Traumhafte Stadt in herrlichem Sonnenlicht. Sehr stimmungsvolle Aufnahme. Dort möchte ich auch mal Urlaub machen.
    LG Martina
  • Klacky 12. Mai 2009, 22:00

    Wenn die Sonne weiter so sengt, ist der Kanal bald leer.
    Es gibt also auch Gehwege für Nichtschwimmer dort. Ich hatte mir vor Deiner Serie Venedig etwas anders vorgestellt. Aber man sieht mal wieder, die FC bildet.
    Gruß,
    Klacky
  • RonaldJ 12. Mai 2009, 20:10

    Ich kann mich dem allgemeinen Lob für dieses schöne Bild nur anschließen. Richtig gut ist das, vermittelt ganz viel Flair und ist von toller Qualität.
    lg Ronald
  • Sterni . 12. Mai 2009, 18:35

    ... kam mir doch gleich bekannt vor ;-) "gleich nebenan" ist doch das jüdische Viertel. Die "Ecke" haben wir uns Abends dann mit bereits müden Füßen angeschaut.Wie du sagst, wenig Turi's . Teilwesie hatten wir sogar den Eindruck in einem Studentenviertel unterwegs zu sein.
    Das Bild strahlt viel Ruhe aus. Der leere Weg und die "einsamen" Tauben "machens" hier.
    Tschö.. Ralf
  • jopArt 12. Mai 2009, 16:46

    ach, das ist wieder ein so herrliches licht, klasse mit dem motiv, schöner schnitt!

    lg hans
  • Kurt Neeser 12. Mai 2009, 16:33

    Wunderschön ist es hier wirklich. Schön auch, dass es in Venedig noch solche Strassen gibt wo nicht 100te von Touristen herum hängen. Ein Bilderbuch Bild.
    LG Kurt
  • bergsteiger 12. Mai 2009, 16:10

    Na ja so ohne Touris wäre venedig auch gestorben *lach.........
    aber schon schöner und besser wenn es ruhiger ist
  • Nicole Rainer-Schuchmann 12. Mai 2009, 12:37

    Wunderbar....so wie Du es beschreibst, wäre das auch sicher mein Lieblingsviertel!!!
    Ein toller Überblick!!!
    +++
    Lg Nicole
  • Tore Straubhaar 12. Mai 2009, 11:56

    Hallo Annette,

    das sieht echt wie das wirkliche Leben aus, klasse!
    Besonders gut gefällt mir der leichte Dunst im Hintergrund, und die tiefe Perspektive! Trotz Dunst erscheint das Bild sehr klar und in toller Schärfe. Auch die Sonne hast Du prima in den Griff bekommen.
    Du solltest einen Venedig-Reiseführer schreiben!

    Viele Dienstagmittagsgrüße von Tore