Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Venice 09/31

Piazza San Marco

Die Piazza San Marco ist wohl der bekannteste und bevölkertste Platz ganz Venedigs. Er ist L-förmig und bietet einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. So ist an der Ostseite z.B. die Basilica San Marco und der Dogenpalast zu finden, gegenüber der Basilica steht der Campanile, der mit 95 m das höchste Bauwerk Venedigs ist und einen traumhaften Blick über die Stadt und die Lagune bietet. Auf der Piazza gilt: sehen und gesehen werden. So findet man hier auch das Cafe Florian (rechts im Bild zu sehen mit den weißen Vorhängen), eine venezianische Institution, wo man für einen Kaffee schnell mal über 10 Euro hinblättert, wenn die Kammermusik dazu live spielt auch gerne 5 Euro mehr. Im Sommer bevölkern sowohl Touristen- als auch Taubenscharen den Platz. Das blieb mir zum Glück erspart.

Kommentare 16

  • Martina Wrede 12. Mai 2009, 15:48

    Sehr interessante Serie. Ich war noch nie in Venedig. Muss ich nachholen. Ich spare schon mal für den Kaffee, den ich mir dann leisten werde.
    LG Martina
  • Katarina Simat 11. Mai 2009, 22:54

    Ohne viele Touristen ist es wirklich herrlich dort. Ein wenig zu blaustichig finde ich das Bild rechts und ein wenig gerade gerückt hätte ich es auch, wobei das bei so einer Weitwinkelaufnahme ja wirklich schwierig ist auszuloten.
  • Tore Straubhaar 10. Mai 2009, 20:24

    Picknick ist auch verboten... gilt ein Käx auf die Hand auch schon als Picknick? Das sind aber harte Sitten!

    Tore
  • Barbara Neider 9. Mai 2009, 23:44

    ein Anblick, bei dem einem sofort die Erinnerung packt : an die exorbitanteste Kaffeerechnung im Urlaub, die wohl viele schon bezahlt haben.
    Ich hätte jetzt auch auf HDR getippt . Und ein wenig gerade gerückt oder entzerrt hätte ich es auch, wegen des doch formalen Aufbaus, den Du gewählt hast
    LG Barbara
  • Matt B. 9. Mai 2009, 18:23

    Postkartenreif!!!!


    VG
    Matthias
  • Annette He 9. Mai 2009, 9:36

    @ Manfred: ja, das sind die Stege, die bei Aqua alte aufgebaut werden. Die standen überall rum. Das war wirklich witzig, konnte man sie doch als Bank mißbrauchen. Das taten dann auch ganz viele. Wollte man sich mal hinsetzten, hatte man richtigehend Probleme, einen Platz auf den Stegen zu bekommen.
    @Tore: es ist keine gute Idee, auf dem Markusplatz seinen Benzinkocher auszupacken. Es ist ausdrücklich untersagt, dort zu campen oder zu pickniken. Tut man es dennoch und wird erwischt - und man wird erwischt, es sind immer Carabinieri unterwegs - droht eine Strafe von bis zu 500 Euro. Das ist das selbstgekochte Teechen dann doch nicht wert.
  • SL Outdoor 9. Mai 2009, 8:44

    Sehr schöne Perspektive. Und keine Taube vor der Linse :-)

    LG Siegfried
  • Tore Straubhaar 8. Mai 2009, 20:49

    Hallo Annette,

    dann ist es man gut, dass ich keinen Kaffee mag. Könnte wohl sein, dass man dort schief angeguckt wird, wenn man einen Benzinkocher auspackt und sich ein Teechen kocht? So leer gefegt bekommt man doch einen prima Eindruck vom Platz an sich, gut gemacht! Ist es ein HDR?
    Deine freie Zeit nähert sich meinen Berechnungen nach dem Ende. Wünsche Dir einen guten Wiedereinstieg in die Arbeit!

    Viele Grüße und einen schönen Abend von Tore
  • Manfred Lang 8. Mai 2009, 20:34

    Interessante "Darstellung" des allseits bekannten Motivs! Sind das am linken Bildrand noch die "Gerüste" zum Gehen bei Hochwasser? :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • Klacky 8. Mai 2009, 18:01

    Es ist mir klar, daß man nicht ganz auf die touristischen Highlights verzichten kann. Das wäre, als besuche man Kairo und schaute sich die Pyramiden nicht an.
    So fast menschenleer bekommt man einen besseren Eindruck von dem Platz.
    Gruß,
    Klacky
  • Ernst Riha 8. Mai 2009, 12:17

    fein
    (und excellent ausgerichtet)
  • Nicole Rainer-Schuchmann 8. Mai 2009, 11:52

    Ein herrlicher Blick über den Markusplatz!!!
    Ganz wunderbarer Anblick, den ich so "leer" auch nicht kenne...!
    Lg Nicole
  • bergsteiger 8. Mai 2009, 9:45

    Wunderschönes Bild...da bekommt man dann doch lust mal hinzufahren
  • Wolfgang Honzejk 8. Mai 2009, 9:20

    klasse situation, aber ich hätte es noch etwas gerade gerückt.
    LG Wolfgang
  • RonaldJ 8. Mai 2009, 9:17

    Ein Klassiker, und tatsächlich ziemlich leer. Fotografisch hat das bunte Treiben der Menschen hier natürlich seinen Reiz, ich würde aber auch die "Leere" bevorzugen. Schön anzusehen.
    lg Ronald