Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marku.s Lindemann


Complete Mitglied, Königslutter

venezia rio della sensa - 2010

n45°26'45.27" e12°19'47.59"

Kommentare 4

  • Hannes Gensfleisch 23. April 2013, 1:21


    @ Andreas:
    Ich bin immer wieder fasziniert,
    wie gut Du jede Ecke dort kennst.
    Bin da auf dem Weg zur Casa Tintoretto
    zwar auch schon vorbeigelaufen, hätt's aber
    bestimmt nicht gleich wiedererkannt.

    Das mit den Ruderern wundert mich
    hingegen überhaupt nicht mehr. ;–)
  • ruderninvenedig 8. April 2013, 22:54

    Hallo Markus,
    die meisten Vereine haben in ihrem "statuto", daß beim Benutzen der Vereinsboote die "divisa sociale" getragen werden muß. Hier ist das das grünes Hemd und die schwarze Hose. Entsprechend enthält die hohe Aufnahmegebühr meist eine Erstausstattung.

    http://www.remieracanottiericannaregio.it/
    dann "galleria fotografica" anklicken

    Die Farben der großen Vereine sind vielen Venezianern bekannt.

    cs, Andreas


  • Marku.s Lindemann 8. April 2013, 17:52

    hallo andreas,
    ist ja immer wieder erstaunlich welches know-how hier versammelt ist. ich habe im google earth keine bezeichnung von wasserstraßen gefunden. aufgrund deines hinweises ändere ich gerne den titel.

    die jungs sehen nicht professionell aus, aber woran erkennt man, zu welchem ruderverein die gehören ???

    lg. marku.s

    ps vielen dank für deine anmerkung
  • ruderninvenedig 8. April 2013, 0:26

    Hallo! Das Foto ist wohl von der Ponte del Forno aufgenommen und rechts schließt sich wohl die Calle an. Aber das, was man sieht ist der Rio della Sensa und folglich daneben die Fondamenta de la Sensa.
    Viel interessanter finde ich ja eigentlich, daß die Ruderer, die hier keine gute Figur machen, die Vereinsfarben des Rudervereins Cannaregio tragen.

    cs, Andreas