Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
928 2

Venedig

Encausticmalerei auf Leinwand, Größe 40 x 50
Encausticmalerei ist eine antike Maltechnik, bei der heißflüssiges Wachs mit unterschiedlichen (oft auch über Strom erwärmte) Malgeräten verarbeitet wird. Hier wurde fast ausschließlich mit dem Maleisen gearbeitet, ein Gerät, das vom Aussehen her einem kleinen Reisebügeleisen ähnelt. Dieses Maleisen ist jedoch in der Temperatur stufenlos regelbar und ist rundum abgedichtet, damit das Wachs, wenn es über die Kante fließt nicht in die Elektrik fließen kann (brennbar). Der Hintergrund ist bewußt unscharf gehalten und wurde mit warmen Tüchern etwas ausgerieben, ebenso die Wasserfläche.

Kommentare 2