Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

O.C.M


Pro Mitglied, Moisburg

Kommentare 21

  • Jenny Caron 25. Februar 2003, 16:04

    gracias
  • O.C.M 21. Februar 2003, 21:06

    @Jenny
    ich merke mir das nicht und schreibe es mir auch nicht auf...es waren mind. 2-3 sec bei mittlerer blende

    lg Olaf
  • Jenny Caron 21. Februar 2003, 16:31

    unglaubliches Foto!! Wie lange hast du beleuchtet?
  • O.C.M 23. Januar 2003, 22:49

    @Eva
    klar habe ich mit stativ gearbeitet. ich habe nicht auf einen bestimmten moment gewartet. es war nacht und das grünliche licht stammt von den straßenlaternen, die auf dem diafilme diese farbe ergeben. die belichtungszeit weiß ich nicht mehr genau, aber da ich mit kleiner blende fotografiert habe, schätze ich 1-3 sec.

    lg Olaf
  • Eva-Kristina Schubert 23. Januar 2003, 18:44

    @ olaf:
    dann werde ich mal weiterforschen *g*
    sicherlich arbeitest du mit stativ. wie war denn das licht an jenem abend, wie lange die belichtungszeit? hast du auf einen bestimmten moment gewartet?
  • O.C.M 22. Januar 2003, 20:45

    @Eva
    Auch hier habe ich farblich kaum nachgeholfen. Ich habe den Kodachrome 100 (Kleinbilddia) und mit dem Nikon Coolscan IV gescannt, etwas von dem Grün leicht verblaut und geschärft. Eine weitere Tonwert- bzw Kontrastkorrektur war nicht notwendig. Ich bin eh der Meinung, das man aus einem miserablen Foto mit EBV kein Highlight machen kann

    LG Olaf
  • O.C.M 22. Januar 2003, 20:40

    @Chris
    den schönsten Platz wollte ich auch nicht fotografieren ;-)

    LG Olaf
  • Eva-Kristina Schubert 22. Januar 2003, 17:44

    @sebastian: brücke in die mitte, auf gar keinen fall (das muß jetzt so krass rüberkommen ;-) ich möchte wetten, das die brücke ziemlich genau im goldenen schnitt liegt...
    @phillip: venedig, hmm, du meinst, es könnte leicht dem kitsch verfallen??? die gefahr ist groß...
  • Eva-Kristina Schubert 22. Januar 2003, 17:41

    hallo olaf,
    ohme die lange diskussion vorher gelesen zu haben, hier mein spontaner kommentar:
    diese bild ist natürlich mal wieder brillant in den farben
    (nicht nachgeholfen? welches filmmaterial benutzt du, welches format?)
    besonders gut gefällt mir die ruhige wasserfläche, es macht das bild abstrakt (unrealistisch, gleich einer illusion)
    liebe grüße, eva
  • Chris Waikiki 22. Januar 2003, 14:25

    Sicher nicht der schönste Platz in Venedig, die Belichtung und Perspektive sind aber sehr schön.

    lg Chris
  • Olaf Pawel 22. Januar 2003, 7:38

    Gefällt mir auch gut, hätte aber auch einen etwas engeren Ausschnitt gewählt.
    Gruß, Olaf
  • Anna S. 22. Januar 2003, 6:27

    TOLL !
    das licht ...die spiegelung.....die farben ....
    da kommt unheimlich viel stimmung herüber.....
    lg anna
  • Philipp Mohr 21. Januar 2003, 23:49

    Tolles Bild. Wobei natürlich Venedig... hmmmm

    Was mir zum Bildausschnitt noch in den Sinn kommt:
    links vor dem leuchtenden Fenster abschneiden (wird so mehr zum Vordergrund) und rechts beim leuchtenden Fenster knapper schneiden? Das Resultat wäre fast quadratisch und ergäbe eine neue Bildaussage.

    Bin gespannt auf die nächsten Bilder der Serie!

    Gruss, Philipp
  • B. Ellana 21. Januar 2003, 23:36

    einfach fantastisch.........
    einfach träumerisch........
    einfach toll !!!!!!!!!
    LG Jutta
  • O.C.M 21. Januar 2003, 22:11

    @Jan
    mit dem Nikon Coolscan IV

    Gruß Olaf