Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Lutz-Henrik Basch


Pro Mitglied, Berlin

Venedig 17

Hier eine Weitwinkelaufnahme 12mm aus dem prachtvollen Dogenpalast. Habe hier absichtlich nichts entzerrt, um nicht zuviel Bildmaterial zu verlieren.
Habe mir vor der Reise über mehrere "Ecken" eine Fotografiererlaubnis eingeholt. Konnte aber nur Freihandaufnahmen erstellen im Besuchertrubel.

Kommentare 18

  • Bernd Passauer 19. Mai 2007, 11:56

    Hast du prima umgesetzt.
    Die Pracht der Innenarchitektur erschlägt einen ja förmlich...
    LG Bernd
  • ...Evelyn... 17. Mai 2007, 16:27

    Lieber Lutz-Henrik, Deine Venedig-Aufnahmen sind eine wahre Pracht. Eines schöner wie das Andere. LG Evelyn
  • Lutz-Henrik Basch 17. Mai 2007, 13:49

    Hallo liebe Fotofreunde,
    vielen Dank für Eure netten und auch konstruktiven Anmerkungen zu meinem Bild.
    @Michael Wolf:Ich habe dieses Bild auch völlig entzerrt in brauchbarer Qualität im Archiv. Doch sind dabei zuviele Details (halbe Uhr u.a.) verloren gegangen. Aber mit dem von Dir vorgeschlagenen Kompromiß werde ich mich nochmals befassen.
    @Winfried M.: Ich habe das Bild relativ gut geschärft und es ist immer eine Gratwanderung bis zum Überschärfen. Werde es aber nochmals mit selektiver Schärfe versuchen zu verbessern.
    @Alle: Nochmals herzlichen Dank für Euer Interesse und liebe Grüße
    Lutz
    liebe
  • Winfried Mossa 17. Mai 2007, 11:49

    Hallo Lutz,
    wieder eine Aufnahme die Dir sehr gut gelungen ist.
    Mit der Funktion „Selektiver Scharfzeichner“, in PS,
    hättest zu nach dem Entrauschen jedoch etwas Schärfe
    „zurückholen“ können.
    Trotzdem ein äußerst gelungenes Foto!
    LG Winfried
  • Olaf Herrig 17. Mai 2007, 10:46

    Den von Dir gezeigten Trubel möchte ich auch mal an Fotolocationen vorfinden! :-)
    Das würde ich mir auch gern mal ansehen.
    Gruß, Olaf.
  • Michael Wolf2 17. Mai 2007, 9:19

    Sehr schöne Farben. Ich hätte die stürzenden Linien gelassen, aber minimal doch "dranherumgezerrt" (Symmetrie). Ansonsten, gemessen an den Rahmenbedingungen, eine hervorragende Aufnahme, technisch völlig i.O.
    VG Michael
  • Michael . Schulte 17. Mai 2007, 8:54

    Innenaufnahmen sind häufig eine besondere Herausforderung. Bei dieser Pracht wäre es mir ebenfalls nicht leichtgefallen, irgendetwas wegschneiden zu müssen.
    Herzl. Grüße, Michael
  • Lutz-Henrik Basch 17. Mai 2007, 8:44

    @Nicole: Ja, hier ging etwas an Schärfe aus folgenden Ursachen verloren.
    Das Bild mußte bei diesen vielen Farbdetails erheblich komprimiert werden, damit es hier trotz Doppelupload präsentiert werden konnte.
    Dann mußte ich mit großer Blende und ISO 1600 arbeiten, um die notwendigen Lichtwerte zu erreichen. Die Räumlichkeiten dort sind nicht sehr hell.
    Mit der Blende 4,0 erreicht man keine Tiefenschärfe über diese Distanz und das Bildrauschen mit der hohen ISO-Zahl habe ich mit "Noise Ninja" entfernt. Das zeichnet etwas weich und führt zu einem weiteren leichten Schärfeverlust.
    Für meinen Geschmack erscheint die Bildqualität gerade noch ausreichend für diese Präsentation.
    Auf jeden Fall danke ich für Deine aufmerksame Betrachtung und die Anmerkung dazu.
    Herzl. Gruß
    Lutz
  • - Nicole Wagner - 16. Mai 2007, 22:34

    Sieht schön aus, wirklich prachtvoll. Irgendwie werd ich jedoch das Gefühl nicht los, dass die Bilder an der Wand etwas unscharf sind...?

    Lg Nicole
  • Heide G. 16. Mai 2007, 21:40

    is schon was!
    Gruss Heide
  • RoBo 16. Mai 2007, 21:26

    Starke Innenaufnahme dieses historischen Palastes, auch ohne Stativ hervoragend gemeistert. Einfach klasse Deine Venedigserie, Lutz. Gruß Roland
  • Karla Riedmiller 16. Mai 2007, 21:21

    meine Herren - was für eine Prachtentfaltung...
    die konnten genausowenig mit Geld umgehen wie heutzutage
    vG karla
  • Klaus Kieslich 16. Mai 2007, 21:11

    Ist ja fantastisch dieser Raum......ein großartiges Bild und dann noch freihand bei den Massen von Besuchern !
    Gruß Klaus
  • Micha Berger - Foto 16. Mai 2007, 20:55

    ...hallo lutz,
    schön, dass du das foto nicht entzerrt hast....wäre um jeden millimeter schade....
    also, du beweist mal wieder, dass "beziehungen" nur dem schaden, der keine hat......
    gruss micha
  • Conny Wermke 16. Mai 2007, 20:47

    Prachtvoll, das passt..
    Die Uhr links fasziniert mich am meisten

    LG Conny
  • Anja Gabi 16. Mai 2007, 20:44

    Schön, es mal auf Fotos zu sehen. Einfach zu schade, wenn man ohne Bild dort wieder rausgehen muss.
    LG Anja
  • Th. Block 16. Mai 2007, 20:42

    aber echt welche Pracht
    gut eingefangen
    wünsche dir für morgen einen schönen Vatertag
    lg Tom
  • KPK 16. Mai 2007, 20:32

    Prachtvoll, ja, das ist genau die richtige Beschreibung.
    Peter