Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mario Fox


Pro Mitglied, Lübeck

Kommentare 13

  • Tho Li 26. August 2007, 21:19

    Ist der riesig. Sind das Bäume? Das Gestein mit seine Farben und Formen bringt einen zu Staunen. Ein wirklich heiliger Berg. Die Serie vom Uluru ist klasse.
    LG Thorsten
  • Mario Fox 24. August 2007, 18:35

    @Jo: hier streiten sich die Gelehrten noch, wie immer, wenn es um Wissenschaft geht, alles andere wäre Ideologie...
    Gruß Mario
  • Uwe Skotschier 24. August 2007, 17:21

    @Mario: Faszinierend finde ich, dass dein Bild genau das aussagt, was du hier als Erklärung geschrieben hast. Obwohl ich jetzt im Moment nicht vor dem Uluru stehe, spüre ich ihn. Vielleicht gelingt mir das, weil ich ihm schon mal sehr nahe war, aber dein Bild löst solche Gefühle aus und das sollte es ja auch. ;-))) Danke!!!
    LG Uwe
  • Mario Fox 24. August 2007, 17:07

    @Uwe: Danke für dein Lob, aus berufenem Mund ist's was wert...zu deiner Frage: Ich lasse mich be.eindrucken, will das Motiv zunächst nicht für eine Gestaltung benutzen, sondern zunächst empfinden, was das Wesen dieses "Monolithen" ausmachen könnte, was er bedeuten könnte, versuche ihn zu spüren und erst dann gehts los mit dem Ab.lichten...
    Herzlich Mario
  • Uwe Skotschier 24. August 2007, 8:01

    Wie machst du das nur, Mario? Ich habe den Uluru noch nie mächtiger und bedrohlicher gesehen als auf deinen Bildern!!! Das wirkt .......... ;-)))
    LG Uwe
  • steffen s... 23. August 2007, 22:40

    krasse farben - nah dran - gefällt mir
  • Alex der Vikinger 23. August 2007, 22:37

    Sehr mutige Bea. Besser als das vorherige, dort sind wieder diese Unschärfen in Felsmitte. Irgendwie aber sehr spannend präsentiert Mario.
    Lg Alex
  • Wolfgang Kölln 23. August 2007, 22:17

    Einen klasse Ausschnitt hast du hier ausgesucht, Mario. Dadurch, dass du auch den Himmel ausgelassen hast, wirkt dieser Berg noch wuchtiger und übermächtig! Bei solchen Fotos wünsche ich mir, den Uluru auch 'mal während oder kurz nach dem Regen zu sehen!
    Gruß Wolfgang
  • Volker - H 23. August 2007, 22:03

    Gigantisch
  • Hartmut Schulz 23. August 2007, 21:52

    Mario,
    extremer geht es kaum.
    Toll.
    Gruß Hartmut
  • Matthias Endriß 23. August 2007, 21:33

    Mario, das ist einfach nur gigantisch... Von den Farben... Von den Formen... Und der Größenvergleich ist auch sehr interessant.
    LG Matthias
  • Mario Fox 23. August 2007, 20:40

    @sebastian: adlerauge...
    gruß mario
  • Footprints 23. August 2007, 20:23

    Danke Mario für ihre anmerkung auf Die Uluru photos sind wirklich gut! Habe nie gedacht dass ein photo so gut sein konnte. Die grosse von Uluru hast du in alle photos so schon festgelegd.. und auch noch scharf und die richtige farben.. Complimenten auf hollandisch :-) Grussen und danke fur ihre anmerkungen! Grt Corné