Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Dietrich


Pro Mitglied, Berlin

Velociraptoren (2.)

So etwas ist keine niedliche Balgerei unter Kumpels
sondern ein ausgewachsener Rivalenkampf, in dem es um die Verteilung von Brutrevieren geht, auch wenn hier noch Spätwinter ist. Einer wird abwandern müssen.
Auffällig sieht man zur Zeit auch oft Amsel-Männer , die sich lautstark jagen.
Tatsächlich sind die Gesänge der Singvögel nicht nur Ausdruck von Balzstimmung , sondern durchaus ernsthafter "Sängerkrieg auf der (jeweiligen) Wartburg"...


Kommentare 11

  • gerald reiner 5. April 2013, 21:11

    Geniale Aufnahme. Und das bei der Geschwindigkeit!
    LG Gerald
  • Fabienne Muriset 24. März 2013, 20:15

    Ja, das traut man den Kleinen gar nicht zu... hier sind sich wohl zwei etwa gleich starke begegnet, sonst wärs gar nicht so weit gekommen. Gratuliere zu dieser seltenen wie interessanten Doku.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Sandra Schmidli 19. März 2013, 16:50

    Das habe ich ja noch nie gesehen bei den Blaumeisen!
    Kenne es sonst nur von unseren Spatzen.
    Starke Szene!
    Grüessli Sandra
  • The-lucky 19. März 2013, 13:43

    Woooooooooooow, was für eine Aufnahme!

    Liebe Grüße
    Helene
  • günther kessen 19. März 2013, 10:53

    Gratuliere. Wunderbar erwischt.
    Gruß Günther
  • Fotofurz 19. März 2013, 6:50

    Eine erstklassige Szene, manchmal erwischt es einen bis zum bitteren Ende, ich habe auch schon zwei ineinandergekeilte Blaumeisen gesehen, die beide drauf gegangen sind. Die Kämpfe sind sehr hart.
    LG Ivonne
  • B. Walker 19. März 2013, 4:00

    Da ist Dir ja eine ganz hervorragende Serie gelungen, Jürgen.
    LG Bernhard
  • Gabi Marklein 18. März 2013, 19:21

    Oh man, da gehört ja allerhand dazu, diese Szenen so zu erwischen!!
    LG Gabi
  • Angelika Ober. 18. März 2013, 17:47

    das ist eine klasse Aufnahme , mit der dazu passenden Erklärung !
    Super wie der gefächerte Flügel zu erkennen ist !
    LG Angelika
  • GK-Foto 18. März 2013, 17:43

    Superbild. Gut eingefangen.
    Gruß Günther
  • Martin Wenner 18. März 2013, 17:38

    Das hast Du toll festgehalten, Jürgen! Das ist in der tat kein Spiel, sondern bitterer Ernst. Man glaubt garnicht zu was die kleinen Meisen so fähig sind. Neulich erhielt ich einen Link über eine "Killerkohlmeise" in den NL. Die Meise attackierte einen Birkenzeisig an der Winterfütterung in Sperbermarnier, tötete den Zeisig und rupfte ihn letztendlich sogar.
    LG,
    Martin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Sperlingsvögel
Klicks 611
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 400.0 mm
ISO 400