Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
198 5

Annette Arriëns


Pro Mitglied, dem Bauch heraus ;-)

Veielimalerei

ein Hang voller Veilchen im wunderschönen Sertigtal (Kanton Graubünden, Schweiz) hat mich zu dieses Experiment gebracht. Und eigentlich liebe ich solche Experimente.

Nun bin ich gespannt, was Ihr davon haltet.

Hraus mit der Sprache, bitte

Kommentare 5

  • Annette Arriëns 24. September 2007, 20:30

    @Roland: Dir ist wieder eine klasse-Umschreibung einer Aufnahme gelungen *lach*
    @Marc: freut mich, dass ich Dich in Deine Jugend versetzen konnte *fg* Ich mache es halt lieber in der Natur draussen, aber danke für die Idee.
    @Pixel: brauchst Dich gar nicht entscheiden. Es ddarf Dir ruhig nicht gefallen. Griesslis nach BL
    @J&J: freut mich
  • J. Und J. Mehwald 23. September 2007, 20:22

    Ein bißchen wie Aquarellmalerei - uns gefällt`s gut.
  • Pixel Mania 18. September 2007, 21:35

    Hmmmmm....

    sehr speziel . man mag es oder man Mag es nicht, diese Art der künstlerischen Gestaltung,

    Kann mich nicht wirklich entscheiden, Gruss Kurt
  • Lehmann Marc 18. September 2007, 20:34

    irgendwie erinnert's mich an Kindergeburtstag , keine Ahnung wieso . Die Technik des Verziehens ist gut angewendet , ich bin mir nur nicht sicher ob das hier das richtige Motiv ist ?! (eventuell hätte Ein-oder Auszoomen einen passenderen Effekt gebracht ) Ich könnte mir diese Technik hier besser vorstellen bei City by night , Fussgängerzone , Verkehrsknotenpunkt ...kurz in einem Bild .
    mfg marc
  • Roland Zumbühl 18. September 2007, 20:13

    Nicht geschickt ausbalancierter Überflug einer beschwipsten Hummel, könnte man meinen.
    Da hat der Bildstabilisator arg versagt ,-)