Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Mehlis


Pro Mitglied, Bremen,

Vegesacker Hafen

Der Vegesacker Hafen wurde 1622 als erster künstlich angelegter Hafen aus der Taufe gehoben. Hier wurde der erste deutsche Flussdampfer gebaut, und von hier aus starteten die Grönlandfahrer zu ihren gefährlichen Fahrten ins Eismeer. Die zu ihrer Zeit weltweit größte Loggerflotte bestimmte für viele Jahre das Bild.
Über die Hafeneinfahrt führt die modernste Fußgänger-Klappbrücke der Welt, die sich mit einer lichten Spannweite von 42 Metern über den Hafen schwingt und das alte mit dem neuen Vegesack (Haven Hööft) verbindet.
Ein zusätzlicher Anleger befindet sich in der Lesum, in unmittelbarer Nähe des "Schulschiff Deutschland". Er gehört zum Vegesacker Hafen und kann ebenfalls genutzt werden.
Quelle: http://www.vegesacker-hafen.de/

Aufgenommen: 26.04.2009, 21:27 Uhr, mit Panasonic DMC-FZ50
ISO: 100, FL: 37 mm (Kleinbild), F: 4,0; T: 3,2 Sek., WB: bewölkt; EV: 0,00;

Haven Hööft
Haven Hööft
Wolfgang Mehlis

Kommentare 1

  • Monika Jennrich 9. Mai 2009, 13:01

    Moin Wolfgang,
    eine gelungene Nachtaufnahme!
    Gefällt mir!
    De Info dazu ist interessant zu lesen.
    Danke dafür.
    Lieben Gruß Monika.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 723
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz