Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

SPERRZONE


Free Mitglied, Rheinfelden

VEB Brauerei Halle, BT I

mitte der dreissiger jahre galt diese brauerei als grösste privatbrauerei deutschlands, heute bietet sie einen traurigen anblick.

links ist das kontor-/büro-gebäude, in der mitte das sudhaus und rechts das kesselhaus. die bierproduktion wurde hier 1990, also unmittelbar nach der wende eingestellt, im BT II wurde noch bis 1993 abgefüllt.

hier noch ein bild des kesselhauses von früher:
http://www.denkmal.de/sa/halle/dmpics/n806b.jpg

und hier das sudhas des BT II:

Kommentare 24

  • Der Daniel 20. Oktober 2004, 18:10

    @Beat:...da hast du recht...schon wegens google...
    aber ich dacht auch eher an nen treffen bzw so etwas in der art..nur direkt danach fragen wollt ich nicht..;) *schüchtern bin*
    ..hm..ich suche ungern..:-/
    danke..auf jeden falll für die Antwort.
    vG,
    Daniel.
  • SPERRZONE 18. Oktober 2004, 23:26

    @kai und alle linksabschneider *g*: ich wollte besusst das runde fenster und die beiden senkrechten fenster daneben mit drauf haben, sozusagen als ganz dezenter kontrast im hintergrund ;-)
    @alina: ja ich war im gebäude gegenüber für diese aufnahme. die hauptgebäude sind U-förmig um diesen innenhof angelegt, da bieten sich viele gute perspektiven. das einzige was bisweilen stört ist die sonne :-o
    @daniel: ich wollte dir nicht zu nahe treten. für mich ist das finden von (neuen!?) locations ebenso spannend wie das fotografieren oder bearbeiten selbst. zu dieser brauerei findest du im web alles, vom lageplan, luftansicht bis zum grundrissplan des kompletten areals. ich finde nicht, dass die fc das richtige forum ist, um wegbeschreibungen zu stillgelegten objekten und das illegale einsteigen in dieselben zu besprechen!
  • Kalte-Distanz Mandy K. 18. Oktober 2004, 22:17

    was für ein gemäuer *schmacht*
    ok, ich seh schon, man kommt da einfach so rein :)
    klasse aufnahme!!!!
    lg mandy
  • Der Daniel 18. Oktober 2004, 18:09

    @Matthias: danke..:)
    @Beat:..??..komische Form der Community..hab nur höfflich gefragt..nicht einmal dich persönlich, und in Anbetracht dessen, daß so vielleicht ein gewisser Austausch ensteht. Außerdem behinhaltet meine Frage schon deine Antwort..
    Daniel.
  • Alina Sickert 18. Oktober 2004, 9:37

    Es ist schon komisch, obwohl ich dieses Gebäude noch nie sah, kommt es so bekannt vor - da auch "hier oben" einiges dieser Art steht und verfällt. Ein Baustil mit Wiedererkennungswert.

    Hier hattest Du einen klasse standort für diese Perspektive. Warst Du in einem Seitengebäude oder wie enstand das?

    LG Alina
  • Zelluloidfreak 15. Oktober 2004, 23:07

    Sehr gut, links wirklich noch etwas beschneiden, aber das Ding sieht schon klasse aus.

    Ciao, Kai
  • SPERRZONE 15. Oktober 2004, 20:03

    @daniel: in halle stehen die objekte wirklich zahlreich in der gegend rum. ich empfehle auch, mal eigene recherchen im internet durchzuführen.
  • LichtZeichnungen 15. Oktober 2004, 19:38

    @daniel: ich meinte zusätzlich zu diesen beiden, falls du dort noch nicht gewesen sein solltest. :-)
  • Der Daniel 15. Oktober 2004, 17:00

    wieso außer dem RAW und der Zuckerfabrik?
    ..mhmm..wäre schön wenn mandy zeit für eine wegbeschreibung hätt..:)
  • LichtZeichnungen 15. Oktober 2004, 16:47

    @daniel.
    hm, also zwei drei dinge könnte ich dir außer dem RAW und der Zuckerfabrik schon sagen, ansonsten lohnt es sich aber auch so mal rumzulaufen bzw. zu fahren und zu suchen.
    aber ich denke, die mandy weiß da sicher noch mehr.
  • Der Daniel 15. Oktober 2004, 16:07

    wow..echt stark..in Halle gibts viel sone Orte..was?
    :-/
    ..
    müßte auch einmal wieder hin..kann mir jemand ein paar Locations empfehlen?
    plus Wegbeschreibung?
    wäre nett..danke,
    Daniel.
  • Jan B 14. Oktober 2004, 12:00

    Komme auch mit! nebenbei...geniales bild!
  • Yves Marchand 13. Oktober 2004, 23:30

    Wow ! What a nice brewery ! It resemble a lot the Brasserie de Mutzig !
  • Freemember 001 13. Oktober 2004, 23:29

    und gleich fällt mir meine berliner brauereiserie ein. sieht alles immer ähnlich aus und zerfallen sind hier auch viele gebäude. der anbau von 1934 sieht doch etwas andes aus, als der rest. ein typisches stückelgebäude. lange steht es sicher auch nicht mehr, bei dem zustand.
    in pankow ist in einer der alten brauereien ein flohmarkt.

    lg
    tom
  • LichtZeichnungen 13. Oktober 2004, 22:38

    hey da war ich auch schon, nur leider ist mir der film zerissen, und da ich beim einsteigen keine taschenlampe dabei hatte, bin ich dem ding fast abgestürzt beim reinklettern.

    naja, ich muss da auch noch mal hin.
    gibt es eigentlich noch einen anderen weg da rein außer über die zwei kleinen einsamen fenster an der saale unten? der ort ist schon cool. ach ja in dem kesselhaus war ich glaub ich auch noch nicht. :-)

    ich denke, der böllberger weg dürfte aber noch mehr solche orte bieten.

    vg matthias