Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Montanus .


Free Mitglied

Vanitas

Der Vergänglichkeit ins Auge blicken,
und doch ein Hauch von Ewigkeit spüren.

Das sind die Gegensätze im Altbergbau, wenn
man in von Menschenhand geschaffenen Gängen
durch 400 Mio Jahre altes Gestein klettern kann.

*

400 Mio Jahre nacherlebt mit
Reviersteiger , Bunkerworld und der Grubenassel

Kommentare 2

  • Andreas Beier 5. März 2013, 18:32

    geiles motiv klasse mit dem gefrorenem wasser
  • Renate Wagner 4. März 2013, 14:26

    ja, deine gedanken kann ich so gut nachvollziehen!
    meine bewunderung gilt den bergleuten seinerzeit, die mit so viel einfacheren mitteln dort ihren lebensunterhalt verdienen mußten!!
    erhebende gefühle beim durchlaufen solcher gänge...
    lg, renate