Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albert Wirtz


Complete Mitglied, Südeifel

Valley of Fire...

...machte seinem Namen an diesem Morgen alle Ehre, als die ersten Sonnenstrahlen die rote Felslandschaft streiften (16.09.2006, 6:30 Uhr).

D200....Tokina 12-24@12 mm...ISO-100.....F8.....1/10 Sek....Stativ

Kommentare 19

  • Tomeos 24. Juni 2008, 23:01

    Hier glüht es ja richtig.....
    Tolles Foto
    VG Tomeos
  • Reinhard... 26. Mai 2007, 21:14

    Hallo Albert,
    jetzt wieß ich wirklich wie es ist...

    LG
    Reinhard
  • Monika Jennrich 20. April 2007, 23:37

    Moin, Moin Albert,
    der Titel ist genau passend...
    eine fantastische Aufnahme von dieser wunderschöne Landschaft.
    Besonders die kleinen Blumen im Vordergrund in dieser recht kargen Landschaft beeindruckt mich sehr.
    Lieben Gruß Monika.
  • Eckhard Klöckner 19. April 2007, 20:14

    Besser kann das Bild den Namen der Gegend nicht wiederspiegeln!
    Gruß Eckhard
  • Reinhard... 19. April 2007, 18:40

    Kann es mir schon fast vorstellen wie es sein wird dies zu erleben!

    LG
    Reinhard
  • Martina Bie. 19. April 2007, 11:00

    ja, du hattest ja im valley of fire übernachtet (*klapperschlange*) :-)))).
    sehr beeindruckend ist also dort auch das morgenlicht. kontrapunkt zum rot ist die blütenpflanze, die dem dunklen rot etwas fröhlichkeit verleiht.
    lg martina
  • Richard Sand 19. April 2007, 10:02

    Wunderbare Stimmung in dem ersten, zarten Licht. Vielleicht hättest Du auch mal einen leichten Aufhellblitz für die Blümchen ausprobieren können. Nur so eine Idee.
    Sky and Rocks
    Sky and Rocks
    Richard Sand

    Richy
  • Wolfgang Payer 19. April 2007, 9:15

    Wunderschön, bin begeistert!
  • Andreas Lindel 19. April 2007, 9:14

    Sehr schön, wie das Feuer lodert! ...und natürlich wiedergegeben. Icch finde, daß in dem Bild die schöne Morgenstimmung sehr gut wiedergegeben wird.
    "...is nicht so kaputtgemacht durch EBV!"

    VG Andreas
  • Mario C. 18. April 2007, 22:55

    Schön Abgelichtet !
    Dieses Rote Leuchten Klasse !



    Mfg. Mario
  • n o r B Ä R t 18. April 2007, 22:43

    Toll dieses Rote Leuchten !
    Gut auch im Bildaufbau !

    n o r B Ä R t
  • Bernd Walz 18. April 2007, 22:28

    Mal abgesehen von der überwältigenden Landschaft - der Kontrast zwischen dem kühl erscheinenden Blümchen im Vordergrund und den warmen Farbtönen ist ausgesprochen reizvoll.
    LG Bernd
  • Felix Büscher 18. April 2007, 22:14

    Die Farben sind super.
    Überhaupt - das Foto kann man sich lange anschauen.
    Es Dir wirklich gut gelungen.
    Gruß
    Felix
  • Timeless-Pictures 18. April 2007, 21:20

    Wenn wir dies auch so erleben werden ,dann freue mich schon jetzt sehr. Sehr schön in Szene gesetzt. Diese Farben sind am Morgen aber richtig weich. So mag ich es, wenn sie nicht totall angestrahlt sind. Du hast sogar an ein kleines Detail im Vordergrund gedacht. Finde ich toll, daß Du in dieser kargen Landschaft noch ein so nettes Blümchen gefunden hast.

    VG Andre
  • Albert Wirtz 18. April 2007, 21:14

    @Annette: gut gesehen, ist mir leider nicht aufgefallen beim Schnitt. Zumindest der eine Zacken oben links, ca. 0,8 cm könnte weg.
    Die Farben aus der Nikon mußten hier wieder mal kräftig entsättigt werden. Abends vorher glühte das Valley noch besser, hatte leider nicht solch einen guten Standort.
    Gruß
    Albert