Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Doc Martin


Basic Mitglied, Bodensee

Val Osola 3

Wieder ein Bild aus dem Nebental der Verzasca im ersten Licht.
Hier hat mich der Warmton des Granit´s in den ersten Sonnenstrahlen fasziniert, dshalb ist bewußt viel Stein dabei...
Lediglich eingescannt und sonst nichts bearbeitet.
Mamiya 645, 3,5/35 mm, Velvia, Stativ

Kommentare 13

  • Richard Schult 1. Februar 2005, 19:33

    Martin, Kompliment. Alles Wichtige ist schon gesagt über das Bild. Ich kann mich da nur anschließen.
    VG Richard
  • Klaus Heppenheimer 1. Februar 2005, 18:06

    Auf allen Val Osola Bildern fasziniert die Lichtstimmung, die Du jeweils zum exakt richtigen Zeitpunkt eingefangen hast.
    Im übrigen schließe ich mich Wolfgang an.
    Grüsse, Klaus
  • Doc Martin 1. Februar 2005, 15:29

    @Alle: Danke Euch allen für die interessanten Beurteilungen und überwiegend positiven Resonanzen.Die Vielseitigkeit des Lichtes hat es mir hier besonders angetan, weil es sich wie der Bach durch´s Bild "schlängelt". Ein Schwenk nach oben hätte den freien Himmel mit einbezogen und die einmalige Lichtstimmung wäre weg gewesen.
  • Jacky Kobelt 1. Februar 2005, 14:40

    sehr schön im Licht - mir persönlich gefällt das Wasser etwas besser, wenn es glitzert, aber ich weiss, dass da viele anderer Meinung sind und deine Version bevorzugen.
  • Susanne I. 1. Februar 2005, 8:05

    der Unterschied warme zu kalten Farben macht den Reiz des Fotos aus.....
    den Bildausschnitt, ob ich ihn so gewählt hätte weiß ich nicht, ich glaube ich hätte höher nach oben geschwenkt....
    lg Susanne
  • Martin Bayer 1. Februar 2005, 7:56

    Wunderschöne Aufnahme. Die Birke im Hintergrund ist das Tüpfelchen auf dem i. Wie ich sehe hast du das mit den Rahmen jetzt im Griff! Freut mich...


    LG
    Martin
  • Wolfgang Hermann Mayer 31. Januar 2005, 22:17

    Mir imponiert wieder wie du die Kontraste im Griff hast. Ganz wichtig ist der sonnenbeschienene gelbe Baum links hinten, der den Blick auffängt und dem Bild die nötige Farbkomponente gibt.
    Gruß WHM
  • Hilke von Kienle 31. Januar 2005, 22:16

    Diese Aufnahme hier ist Dir wieder absolut gelungen. Sehr schöner Bildaufbau, der den Blick durch das gesamte Bild führt. Besonders fein war auch das Licht hier.
    LG Hilke
  • Karin RoWo 31. Januar 2005, 21:33

    Ich finde das der Stein im Vordergrund die Tiefenwirkung sehr gut verstärkt.
    Auch das warme Licht von hinten kommt hier sehr gut.
    Ein sehr schönes Bild.
    lg karin
  • Ingma.r W.esemann 31. Januar 2005, 21:08

    schön wie du mit licht und schatten gespielt hast. auch wieder stein sich im fordergrund ins bild rückt ist gut gelöst!

    lg

    ingmar
  • Marc Hesse 31. Januar 2005, 20:18

    das gefällt mir von der perspektive u. schnitt ausgesprochen gut.
    lg marc
  • Brigitte G. 31. Januar 2005, 20:18

    Wirklich klasse diese Perspektive und die Farben sind wunderbar warm und harmonisch. Gefällt mir sehr gut
    LG Brigitte
  • Peter Telahr 31. Januar 2005, 20:07

    super Perspektive und Tiefenschärfe.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Val Osola
Klicks 819
Veröffentlicht
Lizenz ©