Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
467 17

Carsten Jensen


Pro Mitglied, Neumünster

Kommentare 17

  • TerraPixx by Kai C. Pekie 27. Mai 2005, 8:19

    Ist das nun eine extrem zentrale oder ein extrem dezentrale Bildkomposition ? ;-)

    Auf jeden Fall ist es eine "neue" Bildkomposition, die ein viel fotografiertes Motiv einmal anders darstellt. Neben der feinen handwerklichen Arbeit, gebührt also vor allem der Bildidee ein ganz besonders dickes Lob.
    Kai
  • Damaris Witt 27. Mai 2005, 8:16

    Abgesehen von der obergenialen Perspektive und Deiner gekonnten Umnsetzung mit Farben und Schnitt - finde ich allerdings auch, dass wir langsam zuuuuu viele Windräder beherbergen. Mir fällt gerade in dieser Zeit meiner Spaziergänge auf, dass sich fast auf jedem Foto, was in die Weite geplant ist, immer irgendwo ein Flügel versteckt, manchmal auch drei Flügel, oder dann doch gleich eine ganze Horde von weissen Stengeln. Zum Glück haben sie guten Nutzen.... das mildert dann doch etwas meine Meinung ... ;-)

    Ganz liebe Grüße für Dich und ein schönes WE,
    Damaris
  • Ute Hohmann 26. Mai 2005, 15:12

    Klasse. Gut eingefangen und umgesetzt. Schöne Perspektive.
    LG Ute
  • Karsten Schirbort 26. Mai 2005, 12:17

    Eine schöne optische Täuschung wie ich finde. Ein Shift-Objektiv hätte dem Bild allerdings gut getan. Die stürzenden Linien sind etwas irritierend.
    Gruß, Karsten
  • Martina Sch. 26. Mai 2005, 11:45

    :-) Interessantes Foto...Du hast immer Ideen und Perspektiven drauf!
    LG M.
  • Angelika H. 26. Mai 2005, 11:27

    eine gute sichtweise.
    die größenverhältnisse durch die wahl der perspektive und des standpunktes ........finde es sehr gelungen.
    lg angelika
  • Beate Zoellner 26. Mai 2005, 10:48

    Ach so, ich vergaß in meinem Ärger etwas zum Foto zu schreiben: Ich finde, dass Du die zunehmende Dominanz der blöden Dinger sehr gut und vor allen Dingen plakativ darstellst. Die machen die schönste Wiese mit ihrem Dasein einfach platt... Liebe Grüße von Beate
  • Birgit A. 26. Mai 2005, 10:31

    ich bin mal wieder sprachlos.
    :) B.
  • Beate Zoellner 26. Mai 2005, 9:50

    blühende Wiesen - und mittendrin: Riesen-Spargel :-(
    Das Landschaftsbild hat sich in Schleswig-Holstein mit den Dingern enorm verändert. Es ist kaum noch zu schaffen, ein Landschaftsfoto ohne die Windräder hinzubekommen...Liebe Grüße von Beate
  • Sabine Lommatzsch 26. Mai 2005, 9:00

    So schön kann moderne Landschaftsgestaltung also aussehen. ;-) Mal was anderes von dir. Sieht aus wie ein Foto für eine Reportage. Der Größenunterschied hat natürlich was.
    LG, Sabine
  • Andre Illing 26. Mai 2005, 8:22

    Eine super krasser Blickwinkel!
    Glückwunsch!!
    Lieben Gruß, Andre Illing
  • J.E. Zimosch 26. Mai 2005, 8:17

    Interessant aufgebautes Bild.
    Gruß
    J.E.
  • Martin Groth 26. Mai 2005, 8:04

    Super gesehen! Die Blumen im Vordergrund, der "kleine Bruder" am Rand - gefällt mir gut!

    LG
    Martin
  • ...Evelyn... 26. Mai 2005, 7:39

    Man kann es seiner Fantasie überlassen, wie es oben weitergeht. Die Perspektive ist sehr gut. Gruß, Evelyn
  • Marcel Nerlich 26. Mai 2005, 7:14

    joah...hat was!