Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulla Kulcke


Basic Mitglied, Freiburg

Usambara

Olympus OM + Zörk Mima-Schnecke + 50 El-Nikor, ca. 3:1

Kommentare 4

  • Josef Schmitt 15. Mai 2001, 13:22

    Mit ein bisschen Fantasie sieht es aus wie das Moorhuhn aus dem Spiel :-)
  • Ulla Kulcke 12. Mai 2001, 20:20

    Rudi: Das ist quasi ein variabler Zwischenring, der mit Anschlußring an jede KB-Kamera adaptiert werden kann. An den Zwi.-ring kommt ein Vergößerungsobjektiv. Entweder 50er oder 80er, je nach gewünschtem Abb.-Maßstab. Das ganze wurde von Herwig Zörkendorfer entwickelt und ist unter der Adresse: www.zoerk.com detailliert mit Abb. zu finden
  • Rudi Salomon 12. Mai 2001, 20:11

    Spitzenaufnahme - Gratuliere!
    Übrigens, erklärst du einem unwissenden was eine "Zörk Mima-Schnecke" ist.
    Danke Rudi
  • Stephan Klein 12. Mai 2001, 16:39

    Schöne Makroaufnahme mit gutem Schärfeverlauf.