Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mikeus


Free Mitglied, Karlsruhe

Urban Pinocchio

Auch das ist London – nicht das Traditionelle, Festungsartige, sondern die schnelllebige neue Generation…

Statt eines Hotelzimmers haben wir uns für ein Appartment in der Gegend rund um Canary Wharf entschieden. Ist ähnlich zur Speicherstadt in Hamburg, nur das hier in London das Gebiet in ein modernes, glaspalastartiges Geschäftsviertel umgewandelt wurde. Wie auch in anderen Großstädten verlagern sich viele Aktivitäten mehr und mehr in solche Vororte...

Wir hatten dann jeden Morgen das Vergnügen, an hunderten hektischen, uniformierten Blackberry- und iPhone-tippenden Geschäftsleuten zur Bahnstation zu schlendern, die man hier sieht und die ich entsprechend im Titel verewigt habe :-)

Fall jemand Interesse an den Appartments haben sollte, findet man Infos hier: http://marlinapartments.com

Überraschenderweise waren die Bilder zu den Appartments im Internet sehr ähnlich zu dem, was ich dann vor Ort angetroffen habe – und mehr Platz als in einem Hotelzimmer hatten wir allemal :-)

Kommentare 13

  • erich w. 10. November 2009, 18:08

    ich erinnere mich..
    so um 1960 sah die ecke sehr herunter gekommen aus...staun!
    lg,e
  • Xiaohuavivian 9. November 2009, 19:34

    Must let you know :-) I am viewing all the pictures from my friends. When this one came into my eyes, I knew immdiately it is from you ! Even you did not show me this one :-) Gradually everyone has his own style!
    Very well color and light mixture ! Well done ! LG, XH
  • A. Luther 6. November 2009, 21:43

    geniales Foto mit viel Style - However - wohnen wollte ich so nie :-) - das kalte, urbane, bringst du total gut rüber - auch die menschenleere Einsamkeit.... wirklich tolles Stimmungsfoto
  • Tomeos 5. November 2009, 21:48

    Hat was....
    LG Tomeos
  • Anla 5. November 2009, 17:42

    Das Bild ist absolut klasse, da paßt alles...hervorragende Belichtung !
    Gruß Anla....Bei Bedarf werde ich Dich dann fragen !
  • Marc Maiworm 5. November 2009, 13:07

    Interessante Aufnahme eines in Neonfarben gehaltenen Gebäudes der Moderne. Die nahezu mittige, senkrechte weiße Fassadenbegrenzung teilt das Bild auch vom Motiv sehr gut: rechts ziemlich einheitliche Struktur ohne große Abwechslung, links dagegen wirkt das Bild räumlicher und farbiger. Diese Bildaufteilung wiederholt sich sogar im Wasser, welches links deutlich bunter erscheint.
    Das Gebäude hast du fototechnisch schön ausgerichtet und mit dem Weißabgleich bist du ebenfalls gut zurechtgekommen. Klasse.
    Die Info wie immer sehr interessant!

    Gruß Marc
  • Christine Ge. 5. November 2009, 8:27

    Eine großartige Aufnahme, die mich vor allem durch die Lichtsituation besticht. Diese vielfältigen Effekte, die Helligkeitsbereiche und das Leuchetn verstärken die dynamische, coole Wirkung des modernen London.
    Gruß Tina
  • Wolfgang Ritzinger 5. November 2009, 7:41

    tolle Spiegelung und auch die Bahnstrecke die durch das Haus läuft ist klasse. da kann man ja bis vor den Schreibtisch fahren :-))
    LG Wolfgang
  • Michael Göhrndt 5. November 2009, 5:48

    Ja, schön, nicht nur das "alte" London zu sehen, sondern auch mal etwas von außerhalb.
    Und auch schön, daß du trotz Familie immer Zeit gefunden hast, so klasse Fotos zu machen.
    Ist das eine Straße, eine Bahnlinie oder sonstetwas? Keine Ahnung, jedenfalls isses eine interessante Architektur.

    Gruß Michael
  • LauraFlorence 5. November 2009, 0:15

    Zuerst mal zum Foto.. die Bearbeitung ist ganz ausgezeichnet, die Spiegelungen im Wasser finde ich einfach nur toll. Es ist schon seltsam.. wir machen uns ein Bild von einer Stadt.. und sofern wir sie nur aus den vergangenen Tagen kennen, denken wir an die berühmten Sehenswürdigkeiten, ganz ohne einen Gedanken daran zu verschwenden, das Globalisierung und die Auswirkungen in absolut jeder europäischen Stadt Spuren hinterlassen hat. Auch mein "Bild" von Wien habe ich zwischenzeitlich ganz außergewöhnlich revidieren müssen. Das Appartement sieht sehr einladend aus.. und hat eine sehr schöne Wohnatmosphäre. Die wenigsten bezahlbaren Hotels haben heute überhaupt eine eigene Atmosphäre.. sehen ja je nach Gruppe alle gleich aus.
    Also.. Foto ist klasse :-))
    LG Laura
  • Wolfgang Bazer 4. November 2009, 23:03

    Was immer das alles auch ist (dieser Schiffsrumpf z.B.) - Du hast es sehr schön fotografiert.
    LG Wolfgang
  • Wolfgang B. Scheifers 4. November 2009, 22:46

    Immer wieder diese wunderschönen Fotos. Die schnelllebige neue Generation…, *träum*
    Hat mich gefreut,
    LG Wolfgang
  • Albireo C 4. November 2009, 21:13

    die spiegelung und die beleuchtung bringen eine sehr schöne stimmung in`s bild.
    lg hans