Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jeannie1001


Free Mitglied, Erlangen

Upgrade: Baracuda-Point by Sven H.

Nachdem alle gemeint hatten, man könnte aus dem Barakuda-Point noch was rausholen, hat sich Sven Hewecker netterweise mal des Bildes angenommen und es neu bearbeitet.
WOW...ich bin beeindruckt....da ging ja tatsächlich noch was :-)
Jetzt erscheint mir meine Version ganz flau dagegen...
Sven war auch so lieb mir zu erklären was er gemacht hat und damit ich nicht die einzige bin die jetzt schlauer ist schreib ich mal auf, was Sven so alles gemacht hat:

"Als erstes habe ich das RAW im DXO hochgeladen. DXO ist ein Programm, welches unter anderem die optischen Fehler, welche jedes Kamerasystem hat, herausrechnet.
Dadurch wurde das Bild schon mal ein bissel entzerrt. Das Programm erkennt die verwendete Hardware und lädt sich aus der Datenbank vom Entwickler die entsprechende Korrektur- software herunter.
Im DXO habe ich dann noch die Tonwerte im Histogramm nachgesteuert. Das Korrigiert den Cyan- Stich und brachte ein wenig Rot ins Bild )
Dann abgespeichert im Tiff- Format und in Photoshop CS 5 weiter bearbeitet.

In CS 5 dann den Kontrast ein wenig angehoben, die Tiefen etwas aufgehellt und die Lichter etwwas abgesenkt- das sorgt für mehr Kontrast in den Fischen.
Schlussendlich habe ich dann noch dem etwas überblitzten Kollegen ein Schuppenkleid von einem Bruder draufkopiert und einige Augen im rechten Bildbereich durch scharfe Augen aus dem linken Bildbereich ersetzt, ebenfalls mit dem Kopierstempel."

Also vielen lieben Dank an Sven für die tollen Infos!

Baracuda-Point
Baracuda-Point
Jeannie1001

Kommentare 8

  • raimund paris 4. Dezember 2012, 17:24

    Ja sehr schön,
    so ist es doch ein perfektes Bild.
    Aber wie scuba schon erwähnte.
    Dein Ausgangsbild war sehr gut.
    Nur so konnte es durch Bearbeitung
    so gut verbessert werden,

    viele Grüße, Raimund
  • Olaf Haedicke 1. Dezember 2012, 16:34

    So wirkt das Bild doch deutlich besser. Da hat sich die Arbeit gelohnt!

    Gruss Olaf
  • Sven Hewecker 30. November 2012, 21:08

    ;o)))
  • Winfried Niepelt 30. November 2012, 18:41

    Sehr schön getroffen und ausgezeichnete BEA.
    Gruß Winfried
  • JochenZ 30. November 2012, 17:50

    Ja, da hat der Sven ganze Arbeit geleistet. Ein vortreffliches Foto.
    War sicher auch ein tolles Erlebnis. LG Jochen

  • Holger Koch 30. November 2012, 14:05

    Schöne Aufnahme, die durch die BEA nochmals gewonnen hat.

    LG Holger
  • René Zuch 30. November 2012, 11:08

    Gefällt mir auch wesentlich besser. Das hat der Sven doch gut gemacht. Das nächste Mal kannst Du es dann wahrscheinlich schon selbst machen. Es wäre schön, wenn Du im Kommentar noch das Urpsrungsbild verlinken würdest. Dann muss man nicht so suchen und hat den direkten Vergleich.
    LG René
  • scubaluna 30. November 2012, 7:51

    Ja ein guter Beweis wie sinnvoll interdisziplinäre Zusammenarbeit ist. Super zusammen mit diesem Beschrieb. Die Aufnahme wirkt nun viel besser und klarer. Dank dem guten Ausgangsmaterial war die möglich. Toller Schwarm sehen wir hier :o)

    Grüsse scubaluna

Informationen

Sektion
Ordner Fisch-Fotos
Klicks 428
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS REBEL T1i
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 18.0 mm
ISO 200