Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
292 8

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

uorr - uorr...

Des nachts konzertierender Grasfrosch.

Ihre Lautäußerungen während der Paarungszeit sind unauffällig und klingen dumpf, wie oben betitelt. Aber im Verein mit den "Kumpels" bei ihrem "Stelldichein" am Teich ein doch beeindruckendes, leises Hör-Erlebnis ,welches dann aus der Nähe seinen ganzen Charme entfaltet !

Naturdokument Hessen. Im März 2011.

LUMIX DMC FT3, Standbild aus Video. Lichtquelle: Halogen-Stirnlampe.

Kommentare 8

  • Eckhard Klöckner 4. April 2011, 11:03

    Was es alles gibt: Standbild aus Video! Von Dir kann ich ja wieder richtig was lernen, und dann noch mir Halogen-Stirnlampe!
    Gruß Eckhard
  • Fotofurz 1. April 2011, 22:21

    :-) Bei uns "singen" sie leider noch nicht.
    LG Ivonne
  • Lemberger 1. April 2011, 21:09

    ideen muß man haben...da ist dir eine nicht alltägliche aufnahme gelungen!
    gut gemacht!
    lg mh
  • Petra Goethe 1. April 2011, 20:39

    Toll erwischt.
    In unserem kleinen Teich ist im Moment auch echts was los!
    Grüessli Petra
  • Sandra Pan. 1. April 2011, 18:13

    Sehr coole Aufnahme! Die muss ich auch mal bei Nacht besuchen. ;O)
  • Kalmia 1. April 2011, 18:05

    Er GRINST in die Kamera!!!! ;-)
    LG, Karin
  • Stefan Sprenger 1. April 2011, 14:50

    Der guckt ja :)) Mit der Stirnlampe ist ja auch mal ne Idee.

    LG
    Stefan
  • Charly 1. April 2011, 11:09

    Stirnlampe also. So eine hat Renate auch. Da müssen
    wir wohl mal am späten Abend an den Teich! Gute Idee.
    Ein außergewöhnliches Foto - sehr gelungen.
    LG charly