Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
5.761 15

Unwetter

Schwere See am 08.04.08 in Funchal
Nachdem schon das Blumenfest wegen Regens auf Montag verschoben werden musste, kam es am Dienstag noch dicker.
Hier am Restaurant Doca do Cavacas.
Canon AV-1, FD 70-210

Kommentare 15

  • JoWa 20. März 2012, 22:31

    wow, gigantisch...
    wir hatten letzten sonntag bei der fahrt von teneriffa nach madeira windstärke 6, unvorstellbar wenn es so ein sturm gewesen wäre...
    ich hatte fotografisch sehr große erwartungen auf die "blumeninsel" madeira, die enttäuschung war sehr groß...
    klasse aufnahme, optimaler standpunkt
    lg josef
  • DxFx 23. Februar 2010, 17:58

    wow, es sind Urgewalten, die dort wirken!
    LG Dorit
  • Anne Rudolph 10. Oktober 2009, 19:47

    wow was für ein Wetter. Ein super Bild und eine unheimliche Dramatik hast Du da festgehalten.
    lg anne
  • Andreas Feichtlbauer 8. August 2009, 9:06

    Unglaublich gut getroffen. Da wundert mich schon, dass von den Meerwasserpool im unteren Bereich überhaupt noch was übrig ist.
    In diesem Restaurant waren wir erst vor drei Wochen beim Essen. Übrigens ein super Fischlokal *****.
  • CODY EIGEN 1. November 2008, 12:55

    Da hab ich ja im Juni richtig Glück gehabt!!!
    Cabo Giráo!
    Cabo Giráo!
    CODY EIGEN

    Ich warte auf"mehr"Bilder von meiner Lieblingsinsel:-)))
    LG CODY
  • Willi H 411 26. Oktober 2008, 18:51

    Au, Mann, dort möchte ich nicht gerade stehen.
    Ist das das Gebäude:
    Schwanenhalsagave
    Schwanenhalsagave
    Christian A. Schneider

    Mein lieber Schwan.
    VG Willi
  • Uta Rg. 22. Juni 2008, 22:34

    Da waren wir im Juni - da war es ganz friedlich. Dein Foto ist ja erschreckend. Gut, dass ich das nicht vor der Reise gesehen habe....
    LG
    Uta
  • Denny Jander 2. Juni 2008, 11:49

    Der absolute Wahnsinn. Das Gebäude lässt die Höhe der Welle erahnen. Wir waren ne Woche später dort und hatten super Wetter. Gruss Denny
  • Lenima 26. April 2008, 10:01

    Das sieht sehr ungemütlich aus. Glücklicherweise hatte ich besseres Wetter!
  • Volker Rein 21. April 2008, 21:45

    Tolle Aufnahme einer Angst einflössenden Welle, löst gleichzeitig Faszination aus, gewaltig!

    Volker
  • Christian A. Schneider 19. April 2008, 21:02

    @Gisela: Alles halb so wild. Ich habe aus sicherer Entfernung vom Balkon meines Hotels fotografiert.

    @Erika: Ja, die Promenade ist wieder kaputt und der Tunnel gesperrt. Aber bis zum Sommer ist das bestimmt wieder repariert.
    Das Tanklager ist inzwischen weg, aber die Promenade nach Camara de Lobos ist immer noch nicht weitergebaut. Ich glaube, die Gelder dafür sind erst mal eigefroren. Mal sehen, was daraus wird.

    LG, Christian
  • Gerontolon Müllhaupt 19. April 2008, 20:24

    Unglaublich, ich hab schon einige Stürme da erlebt, aber sowas nicht.

    Gruß
    Gereon
  • Erika Basel 19. April 2008, 16:01

    wow, christian, ich bin sprachlos. da wird es mir nur beim hinschauen schon anders und du warst dort und hast das live miterlebt. sicher hast du diese aufnahme von deinem hotel aus gemacht da waren wir ja auch mal eine woche. hast dieses welle super erwischt und sicher ist die promenade vor dem hotel auch wieder kaputt. wie war das blumenfest? hast du davon auch bilder? würde gern welche sehn. lg erika
  • Gisela Schwede 19. April 2008, 15:54

    Wahnsinn, ein Glück, dass du noch am Leben bist! Sehr schön festgehalten. In Funchal war ich auch mal, aber da sah alles ganz brav aus.
    VG Gisela
  • Frank Schlitt 19. April 2008, 15:21

    Ein geniales Bild! Toll eingefangen. Ich muß mich festhalten!!!
    Gruß aus FFM
    Frank

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 5.761
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz