Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Isolde Stein-Leibold


Pro Mitglied, Saarlouis

unvollkommen

ein Lichtstab war defekt, aber genau das war für mich der fotografischen Reiz

Kommentare 16

  • Pol M. 10. April 2008, 16:38

    Feine Interpretation !

    Bei mir war der Lichtstab noch ganz ;-))
  • saarhara 28. Januar 2008, 20:06

    ich hätte es auch komplett genommen ,sehr stark
    vg
    peter
  • Stefan Keinz 28. Januar 2008, 13:51

    Fehlen da nicht sogar zwei Stäbe? Meine, die ansatzweise erkennen zu können.
    Aber egal ob ein, oder zwei Stäbe: ein klasse Bild mit gleich mehreren Kontrasten: Farbe/SW, Symmetrie/Asymetrie, Rund/Eckig, Kreis/Linie. Und auch die Präsentation gefällt mir. Daß auch die Technik gelungen ist, braucht man eigentlich gar nicht mehr zu erwähnen.
    Kompliment für dieses sehr gelungene Bild :-)
    vg, stefan
  • Th. Maess 24. Januar 2008, 17:40

    Ein wunderbares Foto, liebe Isolde. Das ist meisterlich gelungen! Idee, Komposition, Farbe und Qualität - hier stimmt alles wieder mal...
    Lieben Gruß aus Kiel
    Th.
  • KS- Pictures 22. Januar 2008, 21:53

    +++
  • Sabine Mayer-Saar 17. Januar 2008, 8:19

    Fast, als wär die Sonne eine Uhr, die tickt, und es gongt fast, wenn der fehlende Stab angeht.
    Super gesehen und stark umgesetzt.
    K
    Bine
  • Dieter Waschinger 16. Januar 2008, 19:42

    Der fehlende Stab unterbricht die ansonsten perfekte Symetrie. Dadurch befast man sich länger mit dem Bild und es wird intressanter.
    Nur der dicke weiße Rahmen zieht meinen Blick zu sehr auf sich, und aus dem Bild herraus.
    V.G Dieter
  • Micha Busch 16. Januar 2008, 13:35

    In der Tat, erst die fehlenden Teil machen das Bild richtig interessant!
    Salut
  • Daniela Gulda 16. Januar 2008, 13:01

    Das wirkt !!!! Super Bild, super Titel
    LG Daniela
  • Thomas Schulz 16. Januar 2008, 12:46

    Echt klasse Isolde. Genau dieser fehlende Stab macht es.

    LG Thom@s.
  • dijopic 16. Januar 2008, 9:08

    der fehlende leuchtstab bringt genau den kick. klasse !!
    gruß dietmar
  • Hans Palla 16. Januar 2008, 4:53

    Perfekt ist nicht immer gut. Das hier ist Beides. ;o)) Ciaoo! hans
  • Petra-Maria Oechsner 15. Januar 2008, 23:28

    auf der einen seite ordnung....selbst die drei unteren stäbe sind genau in dem schwarzen balken eingebunden...und auf der anderen seite diese liebenswerte und eben menschliche seite der unvollkommenheit...schöne symbolik...-)
    lg petra
  • Ralph Thimm 15. Januar 2008, 23:05

    es waren wohl 2 leuchten - die werden jetzt in tiefem blau angestrahlt
    top
    lg ralph
  • I.v.E. 15. Januar 2008, 22:37

    Stark!!!
    Man versucht sich erst einmal zu orientieren....fällt aber schwer ;)
    Obwohl die Aufnahme verwirrend ist,
    strahlt sie auch wieder Ruhe aus.
    Der Scrolleffekt ist enorm.
    Das ist das Highlight des Abends!
    LG Isi