Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
467 6

Karl- Heinz Riebensahm


Free Mitglied, Herne

Unverhofft...

....kommt oft. Aber als ich heute morgen in meinem Liegestuhl saß,
habe ich nicht schlecht gestaunt, als dieser kleine Turmfalke schnurstraks auf mich zugelaufen kam! Dann blieb er kurz stehen, wobei dieses Foto entstand, um im nächsten Augenblick, direkt auf unseren Hund Ben zu zulaufen, natürlich ich sofort hinterher um den Kleinen vor Bens "Spieltrieb" zu beschützen!
Das ist das Originalbild, kein Beschnitt!

Kommentare 6

  • Karl- Heinz Riebensahm 13. Juni 2005, 21:07

    @Sara: Nein, flügge war er noch nicht, wird aber hoffentlich nicht mehr lange dauern! Er ist ca.4Wochen alt. Die Bilder unten sind am 30.05.2005, es kann gut sein das der Kleine vom Wochenende auch auf dem Bild mit seiner Mutter ist? Es waren 4 Junge, wenn wir es mit dem Fernglas richtig gesehen haben, der hier scheint der Letzte zu sein. Leider befindet sich das Nest in der Nähe unseres Wohnwagens, wo wir aber nur an den Wochenenden sind, deswegen konnten wir nicht den gesamten Werdegang der Jungen verfolgen.



  • Dani Studler 13. Juni 2005, 20:28

    Sehr schöne Geschichte und tolles Foto!!

    lg dani
  • Anne Gie. 13. Juni 2005, 12:07

    Das ist eine Begegnung der ganz besonderen Art :O)))))
    Wann hat man schon mal das Glück das einem ausgerechnet ein Falke entgegengelaufen kommt :O)
    Klasse Erlebnis und er schaut total hübsch aus, der Kleine !!!!
    Liebe Grüße, ANNE
  • Sara Peterhans 13. Juni 2005, 10:20

    Ist ja wohl total genial!!! Ein süsser Jungvogel!! Noch ganz Flaumig am Kopf... War der schon flügge?

    Top Foto echt!
  • J. Und J. Mehwald 12. Juni 2005, 22:36

    Irgendwie kommt er uns bekannt vor, er war es wohl, der vor ein paar Wochen eine Drossel vor unseren Augen gekrallt hat. Unser Fotoapparat lag aber bei der Gartenarbeit nicht in greifbarer Nähe und so genießen wir Deine Ansicht um so mehr.
    Viele Grüße von Jutta und Jürgen.
  • Maria-L. Müller 12. Juni 2005, 21:22

    Das ist ja wirklich ein super Schnappschuss!
    So eine Gelegenheit gibt es äußerst selten und du hast sie Bestens genutzt.
    LG Maria