Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nana Ellen


World Mitglied, Mönchengladbach

Unvergessen

Heute vor 13 Jahren hat mein Mütterlein uns verlassen, aber gleich gehen Amigo und ich sie besuchen denn:-

Immer wenn wir von ihr erzählen
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen
unsere Herzen halten sie umfangen,
als wäre sie nie von uns gegangen.
Was bleibt sind Liebe und Erinnerung.

Das schrieben meine zwei Cousinen beim Abschied von meiner letzten Tante vor 6 Wochen und genau das empfinden wir auch.

Kommentare 6

  • Micaela Abel 19. April 2008, 16:39

    so ist das auch später, wenn man sich "nur so" von einer geliebten person getrennt hat, glaube ich.
  • Friedel Schmidt 19. April 2008, 15:09

    Eine sehr liebevoll gestaltete Ruhestätte, die Erinnerung bleibt immer !
    LG Friedel u. Elke
  • Angelika El. 19. April 2008, 15:06

    Wieder einmal eine solch liebevolle Geste... Ihr bezieht sie ja immer wieder in Euer Leben mit ein... Wie oft zeigst du uns Bilder der so gepflegten Grabstätte. Hoffe nur, dass Ihr es etwas trockener habt, als wir hier...

    LG!
    Angelika
  • Rainer Gerberich 19. April 2008, 14:42

    Ein schönes Foto von der Ruhestätte deiner Mama.
    Ich als Steinmetz mag solche Felsen als Grabstein, die wirken "lebendiger" als so ein schwarzer Klotz!
    VG Rainer
    wünsch dir noch ein schönes Restwochenende
  • Klaus Kieslich 19. April 2008, 9:46

    Es ist immer schön,wenn man sich an liebe Menschen in jeder Lebenslage erinnern kann
    Gruß Klaus
  • Petra Sommerlad 19. April 2008, 3:04

    Sie hat das gleiche Geburtsjahr wie meine Großmutter...nur ging sie schon 1989...ist aber auch unvergessen!! LG EPtra