Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lutz Käppler


Basic Mitglied, Mühlehorn

Unterwellenborn

Im August 1981 dampfte es in Saalfeld noch aus allen Rohren, obwohl das Ende schon nahe war. Den Führerschein frisch in der Tasche, durfte ich mit Papa`s Moped auch schon mal einen Ausflug ins thüringische Dampfmekka wagen. Den richtigen Auslösezeitpunkt hatte ich damals mit 15 noch nicht so raus, deshalb ist 01 0513 noch etwas zu weit weg. Aus heutiger Sicht gefällt mir dieses Foto allerdings besser als das nächste Foto, auf dem der Zug formatfüllend aufgenommen ist. Es lässt einen schöneren Blick auf die Landschaft zu, und sogar das Moped ist mit drauf...

Kommentare 7

  • Jan-Henrik Sellin 1. Oktober 2014, 9:14

    Mir gefällt das Foto auch sehr gut mit der Max Hütte im Hintergrund!
    Viele Grüße, Jan
  • Lutz68 21. September 2014, 16:33

    Mir gefällt es , weil viel zu sehen ist . Gut die Halden mit im Bild .
  • Ralf Göhl 20. September 2014, 9:49

    Moin, so nun aber, wenn nur nicht immer die Zeit im Nacken säße.
    Keine Strecke kenne ich wohl besser als diese von der Lok aus ebenso durch die Kamera.
    Dein Bild profitiert sogar von der Weite würde ich sagen wo uns belanglos fast nebenbei der Personenzug mit 01 0513 entgegen kommt.
    Im August hatte ich Urlaub aber im September hatte ich das Glück auch noch mal mit der 513 unterwegs zu seien.
    Dazu ist dein Bild noch historisch mit der alten Max- Hütte im Hintergrund.
    44er, - die Rampe und volle Kraftanstrengung
    44er, - die Rampe und volle Kraftanstrengung
    Ralf Göhl

    VG am Morgen,
    Ralf
  • U. Dietz 19. September 2014, 23:37

    Aber es ist doch eine herrliche Aufnahme geworden, in der man wunderbar umherschweifen kann und einiges zu entdecken hat.
    Im Übrigen wirkt das Foto, als stamme es aus den Sechzigern -
    ich weiß auch nicht warum.
    Ich kenne die Rampe leider nur von den diversen Plandampfveranstaltungen der 1990er Jahre.

    MfG
    Uwe
  • Maschinensetzer 19. September 2014, 22:17

    Ist wirklich wahr: man schaut hier interessiert durch die Landschaft bis hin zum Moped und hätte 01 0513 nicht noch die spitze Rauchkammertür, würde man sie kaum beachten.

    Ein feines SW-Foto!

    Viele Grüße
    Thomas

    Wie wir es ja schon einmal mit den Taschen hatten, können wir ja auch einmal eine Moped oder Fahrrad-Serie hier eröffnen ;-)
    Januarbeschäftigung vor 38 Jahren
    Januarbeschäftigung vor 38 Jahren
    Maschinensetzer
  • Lutz Käppler 19. September 2014, 21:30

    Ist ein Star. Der hat mich nie im Stich gelassen und existiert heute noch.
    Das Foto wurde auf dem russischen Foto 65 aufgenommen. Der hatte damals völlig zu unrecht einen schlechten Ruf. Man sieht es einerseits an den feinen Grauabstufungen. Andererseits hatte er ein extrem feines Korn, da konnte der ORWO NP 20 nicht mithalten.

    Gruss Lutz
  • FaLa 19. September 2014, 21:13

    Ja das Bestreben möglichst viel Lok aufs Bild zu bekommen kenne ich auch...
    Hier sieht man wunderbar, dass weniger manchmal (viel) mehr sein kann. Sehr schön, auch in den feinen Grauabstufungen.
    Das Moped sieht aus wie ein Spatz oder ist es ein Star?
    VG Falk