Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Natureworld


Pro Mitglied, Altenberge

Unterwasser- Schönheiten

Tridacna derasa - Riesenmuschel
Indischer Ozean - Thailand - Philippinen
bis zu 50cm groß

Aquarium Münster Zoo

Ich hab mal meine Neue getestet und die Unterwasserwelt hat mich schon immer fasziniert
Die Leuchtstreifen dieser Muschel sind einfach fazinierend
__________________________________________________________
Die verbreiteste Art und mit bis zu 100 cm Schalenlänge die Zweitgrösste ist T. derasa. Die Farben der T. derasa ist einheitlich braun-beige, selten grünlich mit wunderschönen goldenen bis orange leuchtenden Längsstreifen am Mantelrand, irisierend blau, grün bis violett. Die Schalen sind glatt, selten mit kleinen Schuppen und ausgeprägtem Wuchsrand bei optimalen Bedingungen.
Quelle und Bilder von anderen Muscheln dieser Art finden sich hier:
http://www.geile-muscheln.de/arten.php

Kommentare 8

  • Werner Zidek 18. März 2013, 22:40

    Schönheit, begrenzt auf den Raum zwischen zwei Schalen... eine Welt für sich. Schönes Foto.
    Gruß Werner
  • Natureworld 17. März 2013, 21:30

    Ulrich
    ich finde gerade Korallen und Anemonen sind den Pilzen und Flechten sehr ähnlich
    Es sind keine Pflanzen sondern gehören in die Gattung der Tiere
    - können aber auch nicht *laufen oder schwimmen* und bilden oft eine Symbiose mit Fischen
    Zudem gibt es einige Anemonen die eine auffällige Ähnlichkeit mit Flechten und Pilzen haben
    Kann man sie also als Tiere benennen - oder haben sie eine ebensolche Sonderstellung wie das Reich der Pilze/Flechten?

    @ cassilda
    genau das habe ich auch gedacht ;-)
    es sind aber wohl keine Lichtreflexe sondern Lichtstreifen die von der Muschel erzeugt werden


  • Shimmy11 17. März 2013, 19:32

    Großartige Leistung von deiner Neuen! Schärfe und Farben sind bestens gelungen.
    LG Ute
  • cassilda 17. März 2013, 18:59

    erstaunlich wie pilz und flechten so änlich sind wie so viele lebenswesen im wasser.
    die licht reflexen sind sehr schön...lg
  • Ulrich Schlaugk 17. März 2013, 13:30

    Du wolltest doch in die Luft gehen und bist in der Tiefsee gelandet.
    Die Muschel sieht gut aus, aber mit Pilzen und Flechten kann sie nicht mithalten ;-)
    LG Ulrich
  • Maria J. 17. März 2013, 13:04

    Wunderschön ... wie sie das Licht einfängt!!
    LG Maria
  • Wolfgang Zeiselmair 17. März 2013, 12:52

    Das erinnert an den Waran Wawa (Freund von Urmel):"dann liege ich in meiner Mupfel und der Mond zieht über mich hinweg und die Sterne...
    Servus
    Wolfgang
  • fixi67 17. März 2013, 12:37

    Toll hast Du sie abgelichtet. Ist gar nicht so einfach durch die dicken Glasscheiben.
    Früher war ich eine begeisterte Taucherin und es ist faszinierend wieviel Arten von Tieren und Farben es unterwasser gibt.
    LG fixi67

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere
Klicks 361
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G3
Objektiv UMIX G VARIO 14-42mm F3.5-5.6
Blende 4.6
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 25.0 mm
ISO 800