Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ro Land


Free Mitglied, Anus Mundi

Unterirdisch [3D]


Grotte de Clamouse, Südfrankreich

Kommentare 9

  • Ro Land 30. Dezember 2009, 13:20

    Ruhig Blut! :-)
    Brunos Kritik ist durchaus angebracht. Seinen Ton verstehe ich - glaube ich - richtig, und ich schätze seine objektive Meinung.
    Für den Papierkorb war das Bild mir dann trotzdem noch ein wenig zu sehenswert ... ;-)
    (Die Stalaktiten sind übrigens wirklich kalkweiß gewesen. Der Drang zum Überbelichten war da leider grundsätzlich gegeben. Die Beleuchtung war in allen Höhlen nur sehr mäßig.)
  • Bruno Braun 29. Dezember 2009, 15:34

    @ Nico, wenn Du eventuell Dein "irgendwie" zurücknimmst, nehme ich das "schnell" mit Bedauern zurück.
    MG Bruno
  • Nico Winkler 29. Dezember 2009, 14:07

    @Bruno, was die Belichtung an geht stimme ich dir zwar zu aber der Ton macht die Musik und dein Ton geht überhaupt nicht.

    der Nico
  • Bruno Braun 11. Dezember 2009, 17:20

    Die Komentare sind mir unverständlich.
    Das überbelichtete Bild gehört schnell in den Papierkorb.
    MG Bruno
  • Albrecht Klöckner 9. Dezember 2009, 22:34

    Faszinierend raumtief!
    Gruß
    Albrecht
  • Michael K0ch 8. Dezember 2009, 21:08

    Klasse!

    Gruß, Michael
  • Martin Zapf 8. Dezember 2009, 19:48

    Sieht Toll aus!
    Gruss Martin
  • open eye 8. Dezember 2009, 19:21

    cool!
    lg.hannaros
  • St. Ereo 8. Dezember 2009, 11:29

    Obwohl die etwas überbelichteten Stalaktiten nicht unerwähnt bleiben sollten ist der räumliche plastische Eindruck des Bildes überwältigend und deshalb .
    Vielleicht kann man die Lichter noch nacharbeiten mit der Funktion Tiefen/lichter z.B.

    Servus vom Werner