Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

heldsigurd


Pro Mitglied, Gäufelden (Stuttgart)

Untergang des Abendlandes

Wir wollten von Verditz im Gegendtal mit dem Lift zum Palnock fahren um dann zum Mirnock zu gehen. Was wir vorfanden war die abgebaute Sesselliftbahn, die in der Erde versank. Die Lifte waren aber sowohl in den Wanderführern als auch auf den aktuellen Wanderkarten eingezeichnet. Außer uns ging es auch anderen Wanderern genauso. Sic transit gloria mundi!

Kommentare 1

  • gschwandtnerbua 22. September 2014, 22:34

    Hallo Sigi,
    der Untergang des Abendlandes wird nicht von einem abgebauten Lift kommen - da sind andere Faktoren viel wirkumgsvoller (mehr sog i hier net). Aber es
    ist schon frustierend, wenn man vor diesen "Ruinen" des Tourismus steht.

    Liebe Grüße
    Dieter

Informationen

Sektion
Ordner Reiseimpressionen
Klicks 211
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G15
Objektiv Unknown 6-30mm
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 6.1 mm
ISO 160