Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Unter Ostereier-Beschuss geraten?

Unter Ostereier-Beschuss geraten?

738 7

Wulf von Graefe


World Mitglied, Ostfriesland

Unter Ostereier-Beschuss geraten?

Nein, auf diese Weise machen manche Ornithologen statt der Eier ganze Wiesenweihen bunt.

Wiesenweihe
Wiesenweihe
Norbert Schnorrenberg


Dass ich da nicht sehr viel von halte, hatte ich früher schon erläutert (s. etwa am eingefügten Bild, das einen ostfrs. Jungvogel von 2008 zeigt, während dieser (nur halbseitig gleiche ;-) ein im letzten August hier herumvagabundierender Jungvogel von 2009 ist. Eine Meldung, wo es den so farbenfroh gemacht hat, ist noch (seit über einem halben Jahr) "im Arbeitsgang".

Noch sind die Wiesenweihen aber ja nicht zurück. Ich hatte hier nur nach den Gänsen des letzten Bildes mit ihren ja auch recht auffälligen Halsmanschetten (was ich sehr nützlich finde) daran erinnern wollen, dass nicht alles, was eine reichlichere "Datensammlung" erleichtert, auch eine gute Sache sein muss!

Dies ist übrigens eine Montage von zwei Bildern des selben Vogels, was sich hier anbot, da diese Art Markierung ja beide Seiten zur Identifizierung braucht (die bayrische Version mit nur einseitiger Flügelmarke gibt ihnen eine Forschungs- und eine Genießerseite ;-)

Buntweihe
Buntweihe
Wulf von Graefe

Kommentare 7