Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

Unter einer Brücke ...

... und davon gibt es über die Neue Donau jede Menge. Ich bin mir gar nicht sicher, ob diese Brücken alle Namen haben, in diesem Fall dürfte es sich jedoch um die Brigittenauer Brücke handeln.

Wien, 06.02.2005, Nikon D70, 18-70mm

Kommentare 34

  • Julia P. 20. März 2005, 18:05

    Super gesehen, toll umgesetzt!
    LG
    Julia
  • Biggi... aus Spaß an der Fotografie 20. März 2005, 11:04

    Oh, eine Namensvetterin von mir,
    toll gemacht.
    Gruss Biggi
  • Gertrude Theuerweckl 20. März 2005, 11:02

    Wolfgang - der " Brückenfotograf " Tolle Perspektive!
    Das sieht wieder gewaltig gut aus, besonders angenehm der schmeichelnde Lichteinfall zwischen den tragenden Betonpfeilern, ohne dem wäre es ziemlich trist gewesen.
    L.G.Gerti
  • Co Be 20. März 2005, 10:00

    Die Sonne bringt ein wenig Freundlichkeit in den grauen Beton. Die Wiederholung der gleichen Formen erzeugt einen enormen Sog nach hinten.
    So kann man eher normalen "grauen" Dingen in unserem Alltag Interessantes abgewinnen....
    :-))
  • Fritz Berger 19. März 2005, 21:18

    Das Bild ist absolut super - hat unendliche Tiefe!
    Belichtung & Schärfe perfekt!
    LG,
    Fritz.
  • Wolfgang Payer 19. März 2005, 17:06

    Ich hoffe du musstest dort nicht übernachten ;-)
    Super Blickwinkel.
  • Sigurd B. 19. März 2005, 13:31

    Das Bild würde auch monochrom schön wirken.
    Aber warum hat Du die vorderen Brückenpfeiler nicht ausgerichtet?
    Schöner Blickwinkel! Macht Spaß, das Auge wandern zu lassen.

    Muntere Grüße
    Sigurd
  • Trautel R. 19. März 2005, 8:51

    perfekte aufnahme; auf die idee muss man erst einmal kommen.
    aber graffiti ist erlaubt?
    lg trautel
  • Andre Illing 19. März 2005, 0:56

    Eine kuhle Perspektive…Betonwald!
    Besonders der Hinweis »Plakatieren verboten« ist interessant. Dieser Hinweis richtet sich offensichtlich an besonders untalentierte Geschäftsmenschen…wer sollte sonst dort werben!
    Lieben Gruß, Andre Illing
  • Andreas Dumschat 18. März 2005, 22:40

    Ein ganz starke Perspektive und ein schönes Licht und Schattenspiel.
    LG Andreas
  • Manfred 18. März 2005, 21:47

    Ich meine, Du hast Deinen Standpunkt perfekt gewählt! Ein Motiv das geradezu dazu verleitet den Blick über die Details schweifen zu lassen. Vielleicht eine winzige Idee mehr Kontrast in das GRAU bringen?
    Ansonsten perfekt.

    LG Manfred
  • Madame EIFEL 18. März 2005, 21:23

    Sehr gut gewählter Blickwinkel. So bekommt selbst eine häßliche Brücke bei diesem Licht etwas Schönes.
    LG Gerti
  • Edeltrud Taschner 18. März 2005, 21:11

    Auf den ersten Blick wirkt es wie ein langer Tunnel, der an einer Mauer endet.
    @ Irmi
    Du hast vielleicht witzige Ideen: Plakatieren verboten-Brücke :-)
    wie wäre es mit "Untendurchtauchen erlaubt-Brücke",
    oder "Hinunterspringen verboten-Brücke", oder
    "Fotografieren erwünscht-Brücke", sind nur Vorschläge
    :-)
    LG Edeltrud
  • Harald L. 18. März 2005, 21:10

    dieses Bild hast du toll getroffen den durch Zufall fährt gerade kein Auto durchs Bild - diese Brücke kenne ich sehr gut ...



    lg Hari
  • Petra Dindas 18. März 2005, 20:34

    ... auch wenn Plakarte dort nicht erwünscht sind.... ich denke mal .. einen Farbtupfer könnte man dort schon einbringen... so als Idee???
    lg Petra