Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Gunther Hasler


Pro Mitglied, Augsburg-Land

Unter der Haube

ist so ein Haubensäger sozusagen immer ;) Eigentlich heißt er Kappensäger (Mergus cucullatus), hier das Männchen im Prachtkleid.

Der Kappensäger ist ein Brutvogel des Nadelwaldgürtels Nordamerikas. Er ist dort an von Wald umgebenen Seen, in Sumpf- und Auengebieten sowie im Ufergebiet von ruhig fließenden Flüssen zu finden.

Dieser hier ist wieder aus dem Zoo, obwohl es auch von dieser Art einige Gefangenschaftsflüchtlinge in Deutschland gibt.

Fotografisch bin ich nicht ganz zufrieden mit diesem Foto, aber es zeigt gut den begrenzten Dynamikumfang der heutigen Kameras auf. Ich habe auf die hellen Stellen des Gefieders belichtet, die auch ordentlich zur Geltung kommen, dafür fehlt im dunklern Teil die Zeichnung. Warum gibts eigentlich noch keine Einrichtung, welche dieses Problem abmildert, z. B. durch Reduzierung der Mitteltöne...?

1/500s ~ f/9 ~ 500mm ~ ISO400 ~ LWK-1 ~ Stativ bodennah ~ KFA ~ Raw ~ Originalframe

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag! Bei mir hier ist heute Nebel...

Kommentare 54

  • Der Kleine Profi 2. April 2007, 20:45

    Die ist ja total süß, die Ente - das hast du ganz toll gemacht!
    Ich wünsch dir heute schon frohe Ostern, weil ich morgen mit meiner Omi wegfahre.
    Viele liebe Grüße
    Andreas
  • Sebastian Scheuschner 2. April 2007, 11:24

    eine absolut gelungene Aufnahme
  • r o l f WENGENroth 2. April 2007, 9:11

    Unübertroffen...!
    Gnadenlos gute Aufnahme.
    LG Rolf
  • Kerstin Jennrich 2. April 2007, 9:03

    mir gefällt dein bild superstark
    sieht einfach megageil aus
    mit der strucktur im schwarzen fehlt es mir überhaupt nicht auf ich denke nur der es weiß deb ehlt es auf
    aber wie gesagt ich find es wundercshön
    lg kerstin
  • Rolf Ko. 2. April 2007, 0:49

    Diese Farben, und selbst in den weissen Stellen noch schöne Konturen! Insgesamt ein Prachtbild - weitere Worte überflüssig. (Das Problem mit weissen und schwarzen Partien ist wohl nicht befriedigend zu lösen -mir ist es lieber, wenn die hellen Stellen noch etwas Zeichnung aufweisen).
    Gruss Rolf
  • Dieter Goebel-Berggold 1. April 2007, 23:25

    Fein aufgenommen, Gunther. Hat etwas Königliches.
    Gruß Dieter
  • Der Gelbe Bär 1. April 2007, 23:00

    Die Frisur sitzt....


    Spaß ebiseite:
    Ein super schönes Tierportrait

    LG
    Oliver
  • Daniela Boehm 1. April 2007, 22:56

    Ja den kannte ich ja auch noch nicht.... süss...LG Daniela
  • Gunther Hasler 1. April 2007, 22:12

    @Karl Heinz: Danke für deine Anmerkung! Leider ist der Dynamikumfang analog (Dias) auch nicht besser... ;))
    Gruß, Gunther
  • Karl Heinz Rangs 1. April 2007, 21:47

    Mir, als Betrachter, fällt dein technisches Problem erstmal gar nicht auf. Mich faszinierte sofort der Vogel mit dieser tollen Frisur und die Qualität deiner Aufnahme. Ich kann mir aber aus eigener Erfahrung vorstellen, dass dich die geringere Zeichnung in den dunklen Stellen stört. Analog hatte ich da weniger Probleme.
    LG
    Karl Heinz
  • Lukas.M 1. April 2007, 21:06

    Ich verstehe zu wenig von technischen Sachen,
    für mich ist es eine klasse Aufname von einer Ente die ich noch nie gesehen habe.
    Gruss Lukas
  • Maria-L. Müller 1. April 2007, 20:57

    Trotz deiner Bedenken gefällt mir dein Foto ausgezeichnet!
    Du hast diese Schönheit in einem so schönen Umfeld fotografiert...die vielfältigen Farben des Wassers,das Blau,das dem Weiß einen Hauch abgibt...
    Es ist insgesamt eine sehr malerische Aufnahme.
    LG Maria
  • Gunther Hasler 1. April 2007, 20:45

    @Joachim: Jein, hier jedenfalls nicht, weil da kaum noch Struktur im Schwarz ist (= gleiche Farbwerte), da kann man nichts mehr machen. Ansonsten kannst du schon den Dynamikumfang in Grenzen vergrößern, nicht vergleichbar aber einem DRI aus mehreren Aufnahmen mit einigen Blendenstufen Unterschied.
    Gruß, Gunther
  • Frank-S. 1. April 2007, 20:26

    Sehr gut, Gunther!
    Gefällt mir. Saubere Quali!
    Gruß Frank
  • Eifelpixel 1. April 2007, 20:25

    Das scwarz ist zwar schwach gezeichnet aber das bild ist trotzdem sehr gut.
    NUr eine Frage? bekommst du mehr Dynamikumfang wenn du mit den Rohdaten ein DRI erzeugst?
    LG Joachim
  • Elisabeth Bach 1. April 2007, 20:23

    Das ist ja wieder eine Schönheit! Wie du das nur machst, Wahnsinn!
    LG Elisabeth
  • n o r B Ä R t 1. April 2007, 20:02

    Toll im Licht dieser prächtige Vogel ! Schön die brillianten Farben !

    Gruss
    n o r B Ä R t
    :o))
  • Axel Wesche 1. April 2007, 19:37

    eine echte Schönheit, excellente Farben und tolle Schärfe
    sehr gutes Foto, gefällt mir
    lg Axel
  • Gila W. 1. April 2007, 19:21

    Hi Gunther ... du lädst zur Zeit nur galerieverdächtige Bilder hoch. Da hast du einen richtigen Prachtkerl erwischt.
    LG gisela
  • Gunther Hasler 1. April 2007, 18:58

    @Ingolf, Konni, Konrad: Danke für eure Tipps, das ist mir schon klar, aber hier habe ich im Schwarz Stellen ohne differenzierte Farbinformation, ein "abgesoffenes Schwarz" sozusagen und da hilft das nicht mehr.
    Aber egal, manches geht eben nicht und nicht umsonst sind wir gerne morgens oder abends unterwegs... ;))
    Gruß, Gunther
  • Gerardo Mandiola 1. April 2007, 17:42

    Du suchst dir aber nicht gerade die einfachsten Motive aus!! Aber ich glaube genau das macht unser Hobby so vielfältig und interessant.
    Leider habe ich keine Tipps wie man es hätte besser machen können! :-(
    LG Geru
  • Charly 1. April 2007, 16:31

    Wunderschönes Tierchen, bestens frisiert.
    Ich finde die ganze Aufnahme gelungen.
    Das mit Hell und Dunkel werde ich nie kinkriegen *g*
    LG charly
  • Bergfee 1. April 2007, 16:21

    Tolles Portrait, wieder super gelungen ! Und Wasserspiel ist klasse.
    LG Eva
  • Konrad Johann Schmid 1. April 2007, 16:20

    titel und bild vom feinsten.

    lg Konrad
  • Michael Nett 1. April 2007, 16:09

    Neben dem ungewöhnlichen Vogel, finde ich, ergeben auch die Wasserfarben ein harmonisches Gesamtbild.
    LG Michael