Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arnfried Weber


Free Mitglied, Dresden

unter der Brücke

Sony DSC-S75

Kommentare 3

  • Dieter Cosler 3. September 2001, 18:02

    Tolle Perspektive. Aber das Licht ist eben nicht überall gleich.
    Gruss
    Dieter
  • nickelartist 26. August 2001, 22:55

    Ein spannendes Motiv! Gute Perspektive. Ich mag solche "Brücke-von-unten-Ansichten" ja auch. Aber es ist immer etwas kompliziert mit solchen Lichtsituationen. Man möchte Zeichnung in den dunklen Brückenbereichen, verliert aber dadurch meist an Zeichnung des "Drumherums"... Ich mache bei solchen Versuchen immer gleich mehrere Bilder mit verschiedenen Belichtungszeiten. Ich messe den dunklen und den hellen Bereich und wähle dann verschiedene Zwischenbelichtungszeiten.
    Gruß, sandra
  • Michael Masur 26. August 2001, 22:22

    Hm, irgendwie eine klasse Perspektive. Die Linienführung gefällt mir. Allerdings fällt mir da ein Problem auf, was ich bei solchen Bildern auch oft habe: Der Vordergrund (dunkel) ist gut belichtet, der helle Hintergrund aber dadurch leider viel zu hell. Ich denke mal, so viel Kontrastumfang im Motiv ist einfach "too much".... Gruss, Michael

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 184
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz