Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Adrian


Basic Mitglied, Steinhausen

unter der Brücke

Gestern hat es mich nach Basel getrieben, an einen "Architektur bei Nacht"-Workshop von Jan Geerk . Nach etwas lockerer Theorie galt es dann die blaue Stunde zu nutzen, um die Wettsteinbrücke mit dem Münster in Szene zu setzen.

Nun gut, genau genommen erfüllt meine Version hier diese Vorgabe nicht. Aber unter dem Kapitel "Architektur bei Nacht" müsste es abgelegt werden können.

Kommentare 4

  • Robi Fernandez 23. Mai 2014, 22:26

    Die Wettsteinbrücke in S/W ist dir sehr gut gelungen. Durch den gewählten Blickwinkel, finde ich die Brücke in die Länge gezogen, was mir auch gefällt. War ein toller Workshop.
    Grüsse Roberto
  • Adrian 8. Mai 2014, 8:19

    Hallo Roland, danke für deinen Kommentar. Ja damit ich das Münster noch ins Bild gekriegt hätte, wäre noch weit mehr als 14mm Weitwinkel nötig gewesen ;-) vielleicht hätte ich noch ein Smiley in meine Beschreibung einfügen sollen. Denn: auch die blaue Stunde war da bereits durch. Das Ziel (mit dem Foto) somit komplett verfehlt ;)
    Gruss, Adi
  • Roland Schicktanz 7. Mai 2014, 22:12

    Das Münster sehe ich nicht,
    aber das Foto ist sehr gut gelungen.
    Schöne Perspektive der Wettsteinbrücke,
    tolle Symmetrie im Bild und die Wasserfläche gibt dem Foto einen besondere Kick.
    Gruß Roland
  • T1165 7. Mai 2014, 22:07

    Das Bild hat Wirkung, es gibt viel zu sehen, der Schnitt und die Schärfe sind klasse!
    Das nenne ich "Architektur bei Nacht"!
    Top!

    Gruß Thomas