Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heide G.


World Mitglied, Berlin

unter dem Brandenburger Tor

(im Hintergrund noch ein Stück Reichstag)

Kommentare 47

  • Mannus Mann 25. September 2013, 15:56

    Mit Blickwinkel, Farben und Lichteinfall eines der schönsten Fotos, die ich vom Brandenburger Tor gesehen habe.
  • Ruth U. 25. September 2013, 15:55

    Heide, wir verstehen uns eben.
  • Trautel R. 25. September 2013, 8:47

    mal eine ganz andere darstellung, die mir jedoch sehr gut gefällt.
  • Heide G. 25. September 2013, 8:00

  • Daniela Boehm 24. September 2013, 23:42

    Wie Super mal ganz anders :) LG Dani
  • ilsabeth 24. September 2013, 23:09

    Ausgezeichnet fotografiert, Heide! LG ilsabeth
  • Klacky 24. September 2013, 22:37

    Ja, Ruth, auch ich werde weise.
  • Vitória Castelo Santos 24. September 2013, 21:46

    Wow, ein super klasse Bild!!!
    Gefällt mir sehr gut!
    LG Vitoria

  • Corinna Lichtenberg 24. September 2013, 21:44

    Sehr schön mit dem Licht!
    LG Corinna
  • Ruth U. 24. September 2013, 21:10

    Klacky,
    Du weißt doch: gefühlte Kunst und so.
  • Schnuffelmama 24. September 2013, 20:46

    klasse Perspektive und toller Schattenwurf. Liebe Grüße Rudi & Sigrid
  • picture-e GALLERY70 24. September 2013, 20:38

    warum nicht mal so. Im Detail liegt oftmals die Würze. Gruss aus Münster von: picture-e GALLERY70
    ......................
    D.f.D.A : 2205 ST10
    ..........................................................
  • Günter7 24. September 2013, 20:25

    Der Blickwinkel ist total klasse,
    sehr schön mit dem Lichteinfall.
    VG Günter
  • Klacky 24. September 2013, 20:23

    Ruth ist eben wie olle Eugen, immer mit Gefühl und so.
    Nicht so cool und sachlich wie wir, Heide.
  • Iris Linder 24. September 2013, 20:21

    ein interessanter Blick - schön auch der Eckläufer und die Spiegelung,
    Gruß Iris
  • Ruth U. 24. September 2013, 19:52

    Heide, gesehen hab ich ihn schon, aber irgendwie ist er mir nicht als Sensorfleck aufgefallen, ich kuck auch meistens nicht so ganz genau, ich lasse Bilder auf mich wirken und fühle sie, verstehste???
  • horst-17 24. September 2013, 18:59

    Selbst unter dem Brandenburger Tor
    scheint noch die Sonne.
    Gut gesehen, Heide !!
    Gruss: H o r s t
  • Michael Göhrndt 24. September 2013, 17:07

    Und noch dazu mit Dreidehkatze!
    Wollte die nich inne Sonne?
    Das wollen Katzen doch immer.
  • Klacky 24. September 2013, 17:06

    Ich hab ihn gesehen, aber nix gesacht, weil er so vorwitzig reinlugt.
  • Heide G. 24. September 2013, 17:02

    Ruth, eigentlich wollte ich es nicht einstellen; es schmort hier schon lange rum. Länger als olle Sonja sein Haggbraten, wo Klacky sich von holen soll, weil er dann zurücknimmt, dass olle Eugen Tinnef redet.
    Und keiner hat den Sensorfleck gesehen. Der is echt, und ich hab vergessen, den wegzuradieren.
    Und ein Stück hätte ich oben noch schneiden sollen. Ach Mann -
  • Klacky 24. September 2013, 16:17

    Ja, der war sehr, sehr lecker und mit Soße, und es war noch mächtig über von.
  • Ruth U. 24. September 2013, 16:13

    Boah, Heide, haste echt gut gemacht, der Schnitt ist spannend und Licht und Schatten sind sehr reizvoll und ne Spiegelung gibt's auch noch.
    LG Ruth
  • Heide G. 24. September 2013, 15:59

    du meinst olle Sonja sein Haggbraten? Da muss ich ihr mal fragen, ob sie noch was übrig hat. War der mit Sosse?
  • Klacky 24. September 2013, 15:46

    Heide,
    ich täte es eventuell zurücknehmen, kann es aber nicht.
    Also ich meine, ich könnte es schon, aber nicht ohne son Stück Kuchen oder noch besser Haggpraten, der wo sehr, sehr lecker war!
  • Heide G. 24. September 2013, 15:43

    der Tag hat so gut begonnen, und nun sagt Klacky, Eugen redet Tiffef. Mist :-(