Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Th.omas Richter


Free Mitglied, Schifferstadt

Unter Dampf

Vor zwei Jahren machte ich dieses Bild dieser Lock im Harz. Mittels EBV habe ich versucht das Foto dem Alter der Lock anzupassen.

Kommentare 5

  • Hans-Jürgen Koch 24. März 2004, 20:09

    @th.omas
    danke für Deine kritische Anmerkung, ich habe das, was Du gesagt hast, nochmal umgesetzt.
    Mich stört dabei der Baum links im Hintergrund. Aber das ist ja Geschmackssache. Grüße aus dem Harz vom "Harzluchs"


  • Th.omas Richter 5. September 2003, 21:03

    @Konrad: Schade eigentlich. Nur mit Hilfe einer guten Kritik kann man wachsen.
    Thomas
  • Th.omas Richter 5. September 2003, 20:51

    Für mich als Laie ist jede Lock einfach uralt ;-) . Aber das mit den Artefakten hat mich auch sehr gestört. Leider entstand dieses Bild noch aus meinen Anfängen mit meiner Digitalfotografie. Hab damals noch mit der geringsten Auflösung fotografiert, damit ich möglichst viele Bilder auf meinen 16MB Chip bekomme. Mittlerweile gehts auch anders. Wie man hoffentlich aus meiner Galerie ersehen kann ;-)
    Grüße Thomas
  • Joachim Stöver 5. September 2003, 20:46

    ...das ist Dir "ein Stück weit" gelungen. Abgesehen von den Artefakte erinnert es mich an Ausbelichtungen aus dem Ende des 19. Jahrhunderts.

    Die Lok ist aber von 1956, das Schild gab es erst nach 1969, als bei der DR die Betriebsnummern computergerecht modifiziert wurden.

    Insofern bin ich ein bischen mäkelig...

    VG
    Joachim Stöver
  • JOerg EK 5. September 2003, 20:41

    Hi

    Die Tonung finde ich gar nicht so schlecht. Aber leider vermischt sich die Lok zu sehr mit den Baeumen. Will heissen: Es sieht fue rmich zu verwuselt aus. Da solltest Du nochmal rangehen meine ich. Auch koennte die Lok trotz "alter" noch etwas schaerfer und/oder etwas kontrastreicher sein...

    JOerg