Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Unten, unten, oben 3/3

Unten, unten, oben 3/3

363 17

wintgen michael


World Mitglied, Arbon

Unten, unten, oben 3/3

So sieht es oben aus. Die Tristesse ist weg und der Lebensmut steigt rasant nach oben. Ich bin wieder in meiner Welt.
Sony Alpha 350 40mm 1/320 f13 ISO100

Kommentare 17

  • Nurullah Cerik 20. Januar 2009, 8:52

    sehr schönes freundliches panorama Michael,
    da ich es weiss werde ich jetzt nicht den vorschlag machen mit dem rahmen (das du keinen rahmen mags).
    es ist schön fröhlich.
    lg
    nurullah cerik
  • Moerkel 20. Januar 2009, 2:06

    Sonne!!! Schönes Bild! Da kommt Stimmung auf ;) Nur unten hät´s etwas mehr Fläche bekommen dürfen.

    LG
    Moerkel
  • Axel Binder 19. Januar 2009, 22:06

    Aaahh Berge! :o)

    ...die sind hier so weit weg... :o(

    Emotionen löst es aus! :o)

    Der Beschnitt sagt mir allerdings nicht so zu. Die Berge wirken ein bissche sehr beschnitten (nach unten).

    vG,

    Axel
  • Kl Mart 17. Januar 2009, 23:25

    Jaaa es wird freundlicher... tolle Wolkenformation.... unten vielleicht ein wenig mehr... aber ein echtes Michael Pamorama...
    LG, Klaus
  • TBonE61 17. Januar 2009, 22:51

    "Den Kopf hoch getragen, und den Blick nach oben gerichtet" ... das ist gut, die Melancholie soll nun einmal Pause haben. Aber nicht über die eigenen Beine stürzen :) ... LG Thomas
  • padnogama 17. Januar 2009, 16:47

    Man sieht es deutlich, selbst der Himmel lässt die Wolken tanzen. :-)
    Sehr schön dieses heitere Blau!
    Lass Dich von den Wolken tragen.
    lg
    :-)
  • die sonntags 17. Januar 2009, 16:44

    Wir freuen uns, dass die Depressionen überstanden sind und die Aufnahmen wieder an Farbe und Frohsinn gewinnen. Die gleichen Gemütsschwankungen durchleiden wir derzeit. Hoffentlich wird es endlich bald Frühling.
    Eine sehr schöne Aufnahme ist Dir gelungen.
    LG die sonntags
  • Eva Ayeko 17. Januar 2009, 15:04

    Das Panorama ist toll. Super Wetter, super Gipfel
    Wenngleich mir an der Bergkette nach unten etwa 1 cm fehlt
    LG Eva
  • wintgen michael 17. Januar 2009, 14:58

    klarmann und wie bitte? freue mich über deine anregung
  • Klarmann 17. Januar 2009, 14:46

    Das Verhältnis zwischen Himmel und Berge hätte ich anders gewählt.
    Gruß
    Michael
  • Wolfram Pesla 17. Januar 2009, 13:44

    zum ersten freue ich mich mit Uwe das das schwarze Loch an Dir vorbeigezogen ist das hoffe ich wenigstens
    zum zweiten ist das Panorama "IN FARBE" super schön
    der Föhn den ich sehr gut kenne und oft spüre malt einen bezaubernden Himmel der super zu den Bergen passt. Die Sonnenflecken sind dann der I-Punkt
    Du warst zur richtigen Zeit unterwegs
    super gemacht LG Wolfram
  • HUM 17. Januar 2009, 13:25

    Ach, bin ich froh, dass Du Deinen Lebensmut wiedergefunden hast. Dieses Bild passt ganz hervorragend dazu.

    Lieben Gruß
    Uwe
  • wintgen michael 17. Januar 2009, 13:23

    das werde ich mal ausprobieren. danke für den tipp
  • UnermüdlichBj86 17. Januar 2009, 13:21

    Ich denke in S/W und dem entsprechenden Filter (vielleicht rot) würde das Bild noch besser zur Geltung kommen...
    Mfg Uwe
  • wintgen michael 17. Januar 2009, 12:49

    @ An alle.........der punkt auf den bild ist ein ballon, es liegt nicht an den sensoren.:-))