Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andre Van Thielen


Basic Mitglied, Ekeren (Antwerpen)

Kommentare 2

  • Ralf Schellenberg 28. Juli 2009, 9:17

    Die kann man schon bei der Aufnahme minimieren...
    Kamera immer senkrecht halten und dann den Boden der zuviel ist abschneiden.
    Ansonsten "Perspektivische Korrektur"
    LG Ralf
  • Charly Winkler 28. Juli 2009, 0:11

    ich habs auch noch nicht drauf- wie man beim superweitwinkel- die linien wieder gerade stellt ?
    angeblich geht das ???

    LG - charly