Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Insulaire


Pro Mitglied, Ile de Ré

Unsere Zeit.

Umso älter wir werden,
desto schneller treibt sie uns vorwärts,
bis sie uns eines Tages überschwemmt
und ohne uns weiterfließt ...,
- die Zeit.

Kommentare 7

  • Raymond M. 9. April 2013, 15:42


    P.s.: _________ PS & Photographie, die beste Arzney, um die innere Uhr langsamer ablaufen zu lassen.
  • Baumbewohnerin 9. April 2013, 15:00

    Sobald man einen Kalender an der Wand hängen hat, läuft die Zeit schneller.
    Sobald man eine Uhr trägt, läuft die Zeit schneller.
    Sobald man schon am Wochenanfang daran denkt, dass das nächste Wochenende nur 5 Tage entfernt liegt, läuft die Zeit schneller.
    Sobald man am Jahresbeginn schon an Ostern, Pfingsten, die Urlaubszeit und Weihnachten denkt, läuft die Zeit schneller.
    Sobald man schon am Morgen überlegt, was man mittags oder abends kochen wird, läuft die Zeit schneller.

    Die Zeit läuft nicht wegen zunehmenden Alters schneller.
    Sie läuft schneller, sobald man über sie nachdenkt.
    Und immer schneller, je öfter man über sie nachdenkt.
    Kinder denken nicht über die Zeit nach, ihre Gedanken greifen nicht nach der Zeit, sie unterteilen sie nicht, drängen sie nicht voran, versuchen sie auch nicht auszubremsen....
    sie schweben schwerelos in ihr.

    Wieder ein schöner Denkanstoß von dir...
    LG
    Drea
  • Nellisimo 9. April 2013, 10:39

    Ich will davon nichts wissen.....;o)......aber leider ist es so.
    Schön mit dem weichen Lichteinfall...
    LG Nelli

  • Gisela Gnath 9. April 2013, 9:57

    manchmal ist man über die Schnelligkeit dieerekt entsetzt. Darum: CARPE DIEM!!
    lg Gisela
  • Joachim Haak 9. April 2013, 7:04

    ich lass' mich nicht treiben ;o)
    LG Jo
  • Hellmut Hubmann 9. April 2013, 6:34

    "Kinder! Wie die Zeit vergeht!"
    Mit diesem Spruch wurde ich groß und hielt verständnislos die Mathematik der Grundschulklassen dagegen.
    Heute nehme ich wahr, dass Zeit mehr ist als nur eine Uhr.
    LG
    Hellmut
  • Axel Hoffmann (ogaxx) 9. April 2013, 1:55

    Es ist schon seltsam, wieviel schneller die Zeit im Alter vergeht. Und sie beschleunigt immer mehr.

    Gruß
    Axel