Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
373 3

Nikon66 - Christian


Free Mitglied, Straelen

Unsere Abby

Irgenwie schafft sie es immer ihre Nase zur Seite zu drehen.

Kommentare 3

  • Nikon66 - Christian 29. April 2011, 17:06

    Solange wir nicht im Studio sind und die großen Blitze angeschmissen werden klappt das mit dem Fotografieren eigentlich ganz gut. Hier hatte ich ihr allerdings ein 300er Tele vor die Nase gahalten. Da wußte sie nicht so recht was sie machen soll und hat daher nicht den ganzen Kopf, sondern nur die Nase weggedreht. So ein Monsterteil mit großem Auge hat ja auch was bedrohliches. :-)

    Gruß Christian
  • JoPucki 28. April 2011, 12:06

    Ein sehr, sehr schönes Portrait von Abby.
    Licht, Schärfe, Farben und Freistellung
    gefallen mir sehr gut. Sie macht den Eindruck,
    als wüßte sie nicht genau, was sie davon halten
    soll, das da jemand mit einer Kamera vor ihr
    steht. Das drückt für mich jedefalls der Blick und
    die Ohrenhaltung aus.
    Gruß Joachim.
  • Rapid Eye 29. März 2011, 21:52

    Sie will halt ihre Schokoladenseite zeigen...ganz toll: Hund und Foto.
    LG ec54

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 373
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 122.0 mm
ISO 200