Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Detlef Freihof


Basic Mitglied, Oranienburg

Unser Westie Dusty

Unser kleiner Westie Dusty mußte leider am 9.6.2006 über die Regenbogenbrücke gehen. Wir denken oft an ihn, er war ein wunderbarer Begleiter in unserem Leben.

Kommentare 6

  • Manuela Te 12. Juni 2008, 11:23

    Ich liebe diese Rasse, fand sie schon immer wunderschön.
    Nachdem wir unseren Henry nicht mehr hatten, war es schlimm, wir waren nur noch eine halbe Familie, aber nun gibt es Paula, die liebe Irre.
    fg, Manuela
  • Ingrid Sihler 22. August 2007, 20:26


    Uns bleiben die Schatten.
    ein Eckchen Erinnerung
    zum Niederlassen.
    Gedanken die fließen
    Bilder die kommen und gehen
    eine einsame Kerze
    wirft tanzendes Licht.

    "Ich bin nicht von euch gegangen
    nur ein Stück des Weges voraus
    und warte
    auf der anderen Seite des Flusses
    auf euch
    die Augen auf fernere Himmel
    gerichtet. "

    Du hast deinen Platz in unseren
    Herzen
    mit Stille und Liebe gefüllt
    mit ruhiger Stimme bemüht
    zu gefallen
    dem Flüstern des Windes
    gleich.

    Bist nun selbst Teil
    des Windes
    um uns, in uns
    für uns.
    Wir sehen uns wieder
    auf der anderen Seite
    des Flusses . . .


    herzlichst
    Ingrid
  • Angelice W 23. Mai 2007, 22:03

    Ein goldiger und aufmerksamer Blick...
    Im Herzen werden unsere Fellnasen immer
    Leben und dieses wird unser Fenster über
    die Regenbogenbrücke sein, unsere Verbindung
    um das, was man liebt, nahe sein zu können.
    Liebe Grüße Angie
  • Wolfgang Karl Gillißen 20. April 2007, 14:55

    Hallo Detlef,
    danke für die Anmerkung bei unserem Spike! Heute ist der kleine Kerl schon fast 2 Jahre alt und der Yorkie überwiegt. Von Charakter ist er liebenswürdig und sehr freundlich.
    Dein Westi war aber auch ein süßer! Ich kann Eure Gefühle nachvollziehen, da wir dieses auch schon erleben mussten.

    Den Rahmen habe ich mit dem Programm Photo-Impact gemacht. Ist ein komplexer Vorgang den man nicht mit ein paar Sätzen erklähren kann.
    Du kannst ja hier mal stöbern.
    http://www.photoimpact-schule.de/inhalt.htm



    Liebe Grüße,

    Wolfgang.
  • Sylvie Meier 19. April 2007, 20:04

    Ein wunderschönes Bild von Dusty. Es ist so traurig, dass man im Laufe eines Menschenlebens immer wieder Abschied nehmen muss von unseren geliebten Begleitern:-(
    Liebe Grüsse Sylvia
    http://www.meinetiere.ch/SeiteTina1.htm
  • Brigitte Kotek 18. April 2007, 9:17

    schau mal detlef, meine lisi ist auch nach 17 jahren am 12.6.2006 über die regenbogenbrücke gegangen. dort geht es den beiden sicherlich jetzt total gut und sie können lauter unsinn machen. das loch, daß meine lisi hinterlassen hat, hat sich bis heute noch nicht geschlossen. ich vermisse sie immer noch so sehr und ich konnte mir bis heute keinen anderen hund kaufen. wie geds dir dabei?
    lg gitti

    p.s. dusty war auch ein ganz schöner wauzi




Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Dusty
Klicks 1.168
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz