Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kirstin Fiedler


Free Mitglied, Marienheide

Unser erstes Kalb 2013....

...kam am Weiberfastnacht zur Welt. Unsere schottischen Hochlandrinder sind das ganze Jahr über draussen auf der Weide und haben lediglich einen Unterstand, den sie aber selten besuchen. Das Kalb kam im dicksten Schnee und bei minus 10 Grad auf die Welt und das waren mal eben knapp 40 Grad Temperaturunterschied zwischen dem warmen Mutterleib und der eisigen Februarkälte! In den erten 2 Wochen nach der Geburt traut sich die scheue Mutter nicht so recht in die Nähe von Menschen, aber nun bekam ich endlich die Gelegenheit für ein nettes Mutter-Kind-Foto.

Kommentare 9

  • G D 18. Mai 2013, 6:58

    Schon erstaunlich, dass diese Kälber solche Wetterunbil ohne weiteres überstehen.
    Glückwunsch zum Kalb, welches ja wohlauf ist.
    Gruß GD
  • Lars Emden 7. Mai 2013, 19:16

    Wunderschöne Mama mit Kind und soooo knuffig.
    Ich mag diese Rinder, hier oben in Ostfriesland sind die eher selten, da erfreue ich mich immer wieder an solchen Bildern.
    Lars
  • Heide G. 31. März 2013, 19:16

    so ein hübsches Kind; die Mama muss sehr stolz sein!
    Gruss Heide
  • Kirstin Fiedler 1. März 2013, 15:53

    @sternenengel: danke für Deine Anmerkung. Du hast Recht- die gelben Ohrmarken sind grässlich, aber leider gesetzlich vorgeschrieben. Es ist auch immer ein Drama, diese in die Ohren zu bekommen. Das muss innerhalb von 12 Stunden nach der Geburt geschehen, da wir sonst an die Neugeborenen nicht mehr rankommen, weil diese zu scheu und zu flink sind. Und die Mütter sind auch nicht begeistert davon, dass ihre Kälber vor Schreck blöken. Meine Aufgabe ist es dann, die wilde Kuh von meinem "Ohrmarkenstecherehemann" fernzuhalten- ist nicht immer ungefährlich, wegen der langen Hörner....
  • sternenengel 1. März 2013, 15:41

    ist das Zucker !!!

    mich stören immer die gelben "Fahnen" in den Ohren

    Elli
  • foto-heiko 1. März 2013, 12:55

    Ach wie süss...prima abgelichtet!

    Gruß Heiko
  • pictureport 1. März 2013, 12:49

    Entzückend, die beiden. Ein Foto, das die Stimmung hebt.
  • Ellen Hardenacke 1. März 2013, 12:42

    Mein heutiges Schmunzelbild :) Sehr schön! Gruß Ellen
  • Angela Höfer 1. März 2013, 12:35

    ist das süss

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 702
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 142.0 mm
ISO 100