Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Uwe Vollmann


Complete Mitglied, Gratwein / Graz-Umgebung

Unkraut oder Blume?

Jedenfalls leuchteten mir diese kleinen Blüten freudig entgegen und so schienen sie mir eine Aufnahme wert zu sein!

Dank Othmar Rabensteiner hat mein fragliches Blümchen einen Namen bekommen und ist natürlich kein Unkraut, sondern ein "Silberblatt"!

Kamera: Canon EOS 400D
Belichtung: 1/750 s bei f/4,5
ISO: 100
Brennweite: 44 mm
Objektiv: Canon 18 - 55 mm
Software: Photoshop CS2 Mac

Kommentare 19

  • Brigitte Dunkel 20. April 2007, 21:34

    Ich habe gerade gelernt - Unkraut gibts nicht, das ist nur eine Erfindung der Menschen. Sehr schönes Foto in klasse Farben und Licht!
    HG Brigitte
  • Angelika El. 16. April 2007, 23:14

    Wundervoll in Schnitt, Schärfe, Farbe und vor allem mit diesem herrlichen Licht... Fein gemacht, lieber Uwe!!!!

    LG!
    Angelika
  • Helmut - Winkel 16. April 2007, 19:33

    Blumen sind doch was wunderbares! Immer wieder schön, sie anschauen und riechen zu dürfen!
    LG Helmut
  • Micha Berger - Foto 16. April 2007, 19:04

    ...man lernt nie aus....unkraut, wildkraut...
    egal, wenn es gefällt....und mir gefällts
    gruss micha
  • Ivonne Harenburg 16. April 2007, 16:05

    als Unkraut bezeichnen wir ja meist das, was wir nicht mögen - was stört
    aber diese Blume hätte mich auch nicht gestört und
    wäre mir auch sehr viel wert gewesen für ein Bild

    LG Ivy
  • Uwe Vollmann 16. April 2007, 13:55

    Ich danke Euch @allen recht herzlich für Eure lieben Anmerkungen und Dir @Othmar für die Bestimmung meiner Pflanze! Es ist natürlich unverzeihlich, dass ich mein "Silberkraut" in die Nähe von "Unkraut" gerückt habe, weil es mir aber so gut gefiel, habe ich es als Blümchen fotografiert und ein solches soll es Dank Eurer Hilfe auch bleiben!
    LG Uwe
  • Lydia S. 16. April 2007, 13:02

    Silberblatt - auf das wär ich nicht gekommen... :-)
    Aber dass die Benennung von Angelika falsch ist, dass hab ich mal angenommen...
    Wieder was dazugelernt... :-)
    lg.
    lydia
  • Makroknipser 16. April 2007, 12:39

    Hi Uwe,
    na na na.,wo es so schöne Blüten sind kann es doch kein Unkraut sein :-)) Wunderbar diese Faben ...sie leuchten in der Sonne.
    Gruß
    Hans
  • Heide M.H. 16. April 2007, 12:16

    PS: ja, da steht aber auch Mondviole, also stimmt beides irgendwie, und die Frucht dann Silbertaler, lg Heide-Angelika
  • Wolfgang Weninger 16. April 2007, 12:16

    auch wenn es "nur" ein Wildkraut ist, so wirkt es doch richtig frühlingshaft und erfreut mit diesen schönen Farben das Auge :-)
    Servus, Wolfgang
  • Othmar Rabensteiner 16. April 2007, 12:12

    hallo uwe,
    das ist ein silberblatt
    http://de.wikipedia.org/wiki/Silberbl%C3%A4tter



    haben wir auch im garten
    lg othmar und evi
  • Eden 16. April 2007, 12:08

    Unkraut definiert sich aus der Sichtweise des Betrachters....;-))
    jedenfalls ein sehr hübsches Pflänzchen in schönem Licht
    lG Eden
  • Papa Frank Kunze 16. April 2007, 12:02

    Klasse Farben und schöne Schärfe.

    vG Frank
  • ~Merlin~ 16. April 2007, 11:33

    Gibt es Unkraut überhaupt?
    Wieder eine wunderschöne, leuchtende Aufnahme,

    Gruß, Kai
  • Angie Hoffmann 16. April 2007, 11:24

    Auf jeden fall ins rechte Licht gerückt ;)
    Eine feine Aufnahme die gefällt.
    lg
    Angie