Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Britta K.S.


Free Mitglied, jodwede

Kommentare 14

  • Christine Welter 17. Mai 2005, 19:41

    feine aufnahme
    christine
  • Andreas Schroeder 25. Juli 2003, 17:29

    Was immer es ist! Interessant, schoen freigestellt. Gefaellt mir ...
    Andreas
  • IP Eyes 8. Juli 2003, 9:32

    Ein echt tolles bIld, wow, super.
    LG, Ina
  • Marc Zschaler 7. Juli 2003, 0:01

    Einspruch!
    Ich als alter Neophytenhasser* mag die Herkulesstaude (Riesen-Bärklau) auch nicht.

    Aber als ich mir die fünf Seiten weißblühende Doldenblüter angeschaut habe, war ich erstmal erstaund was da alles dazu gehört:
    Kerbel, Koriander, Echter Kümmel, Schierling, Sellerie, Fenchel, Dill und Petersilie.

    Diese schön gefiederten Hüllblätter haben aber nur die Blütenstände der Wilden Möhre.
    Der wichtigsten Futterpflanze der Raupen des Schwalbenschwanzes :o) Liebe Grüße Marc

    *Neophyten = eingeschleppte Pflanzenarten
  • Volker Munnes 6. Juli 2003, 23:21

    Sehr gute Präsentation !
    in TOP - Quallität !!!

    vlG---------------------------------------------volker-
  • Britta K.S. 6. Juli 2003, 23:19

    danke für eure anmerkungen. mara hat recht. es ist die herkulesstaude. ein wahrhaft fürchterliches kraut....
    aber schön anzusehen.


  • Hildegard S. 6. Juli 2003, 21:56

    Keine Ahnung, ob es Unkraut ist, aber du hast ein kleines Kunstwerk daraus gemacht :-)
    Liebe Grüße,
    Greta
  • Nati H. 6. Juli 2003, 21:17

    tolles Bild, super Schärfe, interessante Details!
    Aber aufklären tust du uns noch. ok???
    [;-] Nati
  • Marita K. 6. Juli 2003, 15:40

    Auch "Unkraut" ist meist zu irgendeinem Zweck von Nutzen - dieses hier hast du wunderbar abgelichtet -das Bild ist hervorragend!

    LG Marita
  • monochrome 6. Juli 2003, 14:04

    Wie gesagt, es gibt kein Unkraut - aber dieses hier sieht besonders gut aus :-))
    LG Lothar
  • Mara T. 6. Juli 2003, 13:09

    Von der Herkulesstaude vielleicht?
    Schöne Präsentation.
    LG Mara
  • Anja Reichelt 6. Juli 2003, 12:58

    Klasse Aufnahme, klasse Bild!

    Gruß A.
  • Gisela W. 6. Juli 2003, 12:51

    Die erste Aufnahme ist ja schon eindrucksvoll, aber der Soloauftritt ist einfach Spitze in jeder Beziehung ;-)
    LG - Gila
  • Sabrina T 6. Juli 2003, 12:39

    Es ist auf jeden Fall ein schönes Unkraut.
    Tolle Aufnahme. Die Schärfe genau an der richtigen Stellen.

    Ligrü
    Sabrina

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 611
Veröffentlicht
Lizenz ©