Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
unheimliches, mysteriöses Venn

unheimliches, mysteriöses Venn

389 1

Neiti


Free Mitglied, dem Monschauer Heckenland

unheimliches, mysteriöses Venn

erst vor wenigen Wochen versank ein Wanderer bis zu den Hüften im Moor und konnte nur durch eine zufällig vorbeikommende Wandergruppe des Eifelvereins herausgezogen werden.

Ganz aktuell fand ein Schäfer die sterblichen Überreste eines seit 5 Jahren vermissten Niederländers. Er verirrte sich bei aufkommendem Schneefall und einbrechender Dunkelheit. Ohne Orientierung ist man chancenlos im Hohen Venn.

Selbst erfahrene Vennwanderer geben zu sich ab und an zu verlaufen.

Also, immer schön auf den Wegen bleiben!

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 389
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz