Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
unheimlicher LEGO-Hund

unheimlicher LEGO-Hund

919 9

THR Cadolzburg


Pro Mitglied, Cadolzburg

unheimlicher LEGO-Hund

Unser Nachbarhaus bei Nacht. Bei dieser Ansicht wird klar,
warum meine Besucher dieses Gebäude immer "LEGO-Hund" nennen.
Interessant fand ich die Farbverläufe durch Lampen und
die Beleuchtung eines dahinter liegenden Gewerbebetriebes bei Nebel.

Dies war der 7. Versuch durch die Fensterscheibe.
Es funktionierte nur mit komplett manuellen Einstellungen und Stativ.
Da der Focus-Ring des Kit-Objektives weder Endanschlag noch Entfernungsskale hat, bedurfte es etlicher Tests.
Eine Aufnahme scheiterte z.B. daran, dass unsere Katze die angelehnte Badezimmertüre aufschubste.
Das Bad war hell erleuchtet und die Fensterscheibe spiegelte... :-o

OLYMPUS E-300 / ISO 100 / F 5,0 / 32mm mit Kit-Objektiv / 20 Sec.

Kommentare 9

  • THR Cadolzburg 10. Juni 2009, 8:45

    @Rahijana:
    Das Gebäude ist bei Tageslicht rot (flacher Teil) und orange (hoher Teil). Ein Foto wäre aber nicht so schön, weil etliche Mülltonnen davor stehen.
    Die Nachbarn sind recht nett:
    Es ist ein Tonstudio und gleichzeitig Generalvertretung für Musiksynthesizer.
    LG Thomas
  • Rahijana 9. Juni 2009, 21:55

    Hallo,
    Ziemlich düstere Stimmung, hoffentlich lässt das nicht auf die Nachbarn schliessen :)
    Ich finde Aufnahmen bei Nebel immer sehr stimmungsvoll, dann sieht alles wirklich immer ganz anders aus.
    Mich würde interessieren wie es bei Sonnenschein wirkt. Sicher wie ein fröhlicher und bewohnter Neubau.
    Liebe Grüße
    Dana
  • Heinrich v. Schimmer 12. Mai 2009, 9:42

    Manchmal lohnt ja das Lesen des Texts unterm Bild :-))
  • Christoph Gotthardt 30. April 2009, 20:46

    Das ist ja dann doch noch gut geworden. Die Lichtsituation ist wirklich interessant. Aber über den Rahmen kann man m.E. trefflich streiten :))

    Viele Grüße
    Christoph
  • ARTundWEISE 17. Februar 2009, 14:57

    auch wenn ich manchmal eine abneigung gegen rähmen habe,-dieses bild,abgesehn vom rahmen ;)),FIND ICH TOTAL GEIL. und der titel, super. sieht ja echt gruselig aus,und massiv.
  • Siegfried Frenzel 11. Februar 2009, 18:10

    Der Titel paßt genau!
    Es ist erstaunlich, dass ein Foto solche Arbeit machen kann.

    Gruß Siegfried
  • Snapper 6. Februar 2009, 18:43

    Stark. Mein Nachbarhaus ist viel langweiliger ;)
    Gruß Alex
  • UtZi 30. Januar 2009, 17:39

    Das ist echt gelungen! Und der Titel ist super!
    VG Utzi
  • Manfred Kreisel 30. Januar 2009, 12:17

    der titel paßt klasse zu dem nebelhaus - trotz schwierigkeiten ein gelungenes foto.
    Gruß manfred