Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Unglaublich..

..wie der Blumenkohlschleimi nach 5 Tagen aussah.
An eine Lohblüte glaube ich nun nicht mehr.

Blumenkohlschleimi..
Blumenkohlschleimi..
Conny Wermke

Eine schwierige Aufgabe...
Eine schwierige Aufgabe...
Conny Wermke

5 Tage später..
5 Tage später..
Conny Wermke

Baumstamm
Baumstamm
Conny Wermke

Überblick
Überblick
Conny Wermke

Kommentare 14

  • Jockel-Zwockel 1. Februar 2015, 10:59

    GRoßartige Serie!!

    LG Jockel
  • Burkhard Wysekal 15. September 2014, 16:34

    Was für eine Sporenbombe, so einen gewaltigen Rüpel von Stäublingsschleimpilz habe ich auch noch nicht getroffen.
    Klasse Bilderserie.

    LG, Burkhard
  • Frank Moser 15. September 2014, 8:09

    Wenn ich sowas gesagt habe, dann war es natürlich ein Versehen. Als ich Dir das Innere des einen Pilzes zeigte habe ich mit SICHERHEIT Stäublingsschleimpilz gesagt, denn genau so sieht er aus! SO!!
    (Siehe Pilzführer iPhone!!!!)

    Gruß Frank.
  • Conny Wermke 15. September 2014, 8:05

    @Micha: Stäublingsschleimpilz, das wird es sein!
    Habe ich vorher noch nie gesehen.
    @Frank: Du hattest Polsterpilz gesagt..........

    LG Conny
  • Frank Moser 15. September 2014, 7:55

    Schon bei den Eichen hab ich Dir gesagt: Stäublingsschleimpilz. Aber Du glaubst mir ja nicht. :-( Micha sieht es auch so.
    Feine Serie, sehr interessant und bestens fotografiert.

    Gruß Frank.
  • Editha Uhrmacher 15. September 2014, 7:23

    eher eine knofiknolle.
    tolle serie!
    lg editha
  • Dirk Freitag 15. September 2014, 6:41

    Das ist ja wirklich sehr interessant - was es so alles gibt - mir bisher völlig unbekannt. Und Du hast es wie immer super gut fotografiert - ganz toll.
    LG Dirk
  • vor dem Harz 15. September 2014, 4:55

    dann kann es nur der Stäublings-Schleimpilz (Enteridium lycoperdon, Syn.: Reticularia lycoperdon) sein conny , also lagen wir erst falsch bei der bestimmung :-)


    gruß micha
  • Conny Wermke 14. September 2014, 23:02

    @Wolfgang: Wie der Schleimer heißt, weiß ich leider nicht. "blumenkohlschleimer " ist meine Namensgebung..
    Ich komme leider nur am Wochenende in den Wald, sehe ihn also erst am Freitag wieder. Was ich auch sehr bedauere, ich hätte den Pilz gerne jeden Tag fotografiert, um seine Entwicklung zu erleben

    LG Conny
  • Wolfgang Jeske 14. September 2014, 22:51

    Hallo Conny, tolle Bildserie. Sowas habe ich noch nicht gesehen. Ich würde mich freuen, wenn wir noch ein oder zwei Folgen sehen dürften. Wie heißt das interessante blasenartige Gebilde? Blumenkohlschleimling hört sich zumindest gut an. LG Wolfgang
  • Maria J. 14. September 2014, 22:50

    Jetzt glaube ich langsam aber doch,
    dass darin ein Alien heranwächst ... ;-))
    Laß ihn nicht aus den Augen – aber sei vorsichtig
    (der Sack könnte platzen)!
    Ich bin sehr gespannt, wie das jetzt weitergeht!
    LG Maria
  • Axel Sand 14. September 2014, 22:07

    Unglaublich gut ist das! Eine erstklassige Doku
    Gruß
    Axel
  • Diana Klawitter 14. September 2014, 21:26

    Wow, was für eine Doku und damit meine ich nicht, dass die Fotos nur dokumentarisch sind sondern eine total interessante Serie, die Dir hier gelungen ist. Zur Bestimmung kann ich leider auch nichts beitragen aber ich bin begeistert.
    lg diana
  • Charly 14. September 2014, 21:24

    Eine beeindruckende Serie, weit mehr als nur Dokumentation,
    denn die Bilder sind hervorragend und sowas von interessant.
    Hast dir viel Mühe gemacht mit dem Schleimer. Dafür wird
    er jetzt hier ausgiebig bewundert. Toll!
    LG charly

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 398
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 0.3
Brennweite 100.0 mm
ISO 250