Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Werner Bartsch


World Mitglied, Hessen

Ungehalten

Dass wir ihm beim Fressen zuschauten, gefiel ihm irgendwie gar nicht (s. Bild unten.) Plötzlich verließ er seine "Leckerli's" und stürmte ungehalten auf uns zu.
Da blieb nur der Rückwärtsgang !

-----------

Südafrika, Krüger-NP., im Februar 2014



Kommentare 15

  • David Oberholzer 15. März 2014, 19:13

    Das kann aber ganz schön ungemütlich werden.
    Gruss David
  • Velten Feurich 14. März 2014, 3:32

    Ich überlege gerade ob Bulle oder aufgebrachte Kuh. Während es bei den Indern leichter an der Stoßzahngröße zu entscheiden ist gelingt dies hier nicht so leicht. Ausnahmsweise mal Konga eine Dame zum Vergleich
    Bei diesen Bildern ist natürlich auch eine gehörige Portion Nostalgie mit in meinem Herzen, zumal es gerade auch um ein Studententreffen Vet.med. nach 40 Jaghren geht, das ich ein wenig mit vorbereite...
    Bei einem ernstlichen Angriff, wenn der Rückwärtsgang klemmt hättet Ihr keine Chancen gehabt...Wunderbare Erinnerung mit diesem Bild die auch haften bleibt !!! Herzliche Grüße Velten
  • Siegfried 12. März 2014, 20:57

    Der Klügere gibt nach, auch in einem solchen Fall.
    Ich befand mich einige Male auch schon in solcher Situation.
    In 98 von 100 Fällen starten sie nur einen Scheinangriff, aber wer weiß welches der 99te Fall ist?

    Viele Grüße
    Siegfried
  • Hartmut Bethke 12. März 2014, 18:36

    Hat er euch noch erwischt und das Auto platt gemacht ;-) Da bist du ja noch mal glimpflich davon gekommen oder wollte er nur spielen :-))) Dramatische Szene und bestens fotografiert. Das kann nur ein ausgekochter nervenstarker Profi in dieser Situation ;-)
    LG Hartmut
  • Beate Und Edmund Salomon 12. März 2014, 18:35

    Mit dem möchte man sich nicht anlagen. Die Gelegenheit hast du aber für eine ganz ausgezeichnete Aufnahme genutzt.
    Gruß von Beate und Edmund
  • Burkhard Wysekal 12. März 2014, 17:25

    Gut, wer ein ordentliches Auto hat.....;-)).
    Spannend fotografiert.

    LG, Burkhard
  • Heinrich Brendel 12. März 2014, 11:39

    ganz normal, wer lässt sich schon gerne in den Teller schauen
    LG
  • Charly 12. März 2014, 10:15

    Ich hätte genau so gehandelt. Aber so ein prächtiges
    Foto hätte ich nicht geschafft.
    LG charly
  • Andreas Rinke 12. März 2014, 9:35

    Abenteuer pur!
    Da hätte ich auch den Rückzug angetreten :-)
    LG Andreas
  • Kalmia 12. März 2014, 9:33

    Wow - was für ein Foto!
    LG, Karin
  • kgb51 12. März 2014, 9:13

    Ein Raufbold. Vielleicht hat er zu viele vergorene Marulafrüchte gefuttert.
    LG Karl
  • tiedau-fotos 12. März 2014, 8:35

    Rückzug ist in solchen Situationen das einzig richtige... Und dann auch noch Zeit für ein solch dynamisches Bild
    lieben Gruß Uli + Elke
  • Wolfg. Müller 12. März 2014, 8:16

    Platz da und schon musstet ihr Gas geben.
    Toller Schnappschuss.
    Gruß Wolfgang
  • Marianne Schön 12. März 2014, 8:13

    Das ist ja Nervenkitzel hoch drei...
    eine super Aufnahme von dem Draufgänger.
    NG Marianne
  • WERNER-ZR 12. März 2014, 8:02

    Das sind die Aufnahmen, die ich bewundere. Rückwärtsgang und Nerven behalten. Ich glaube, ich hätte vor Schreck die Kamera weggeschmissen. Eine fantastisch gute scharfe Aufnahme - und das durch die Autoscheibe.
    LG Werner