Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
382 16

Helitropix


Pro Mitglied, Rheinmain

unfreundlich ...

... hat uns das Wetter auf Fanö / DK empfangen.
Anstatt Drachen an den Himmel zu stellen, mussten wir warten bis der Regen und der Sturm vorbei waren. Aber sonst war es schön.
Es werden in den nächsten Tagen noch einige Bilder (Landschaft und Drachen) folgen und ich freue mich schon auf Eure Anmerkungen.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenbeginn.

Kommentare 15

  • SkywarnTommy 16. April 2013, 5:25

    Klasse, wie der Horizont im Dunkel verschwindet.

    Lg Thomas
  • Helgrid 9. Juli 2008, 18:12

    Das ist der schöne Norden mit dem Wetter, wie's halt kommt und geht! Ich bin begeistert von diesem Foto ... und von der Insel Fanö ebenfalls! Wer noch nicht dort war und ein Häuschen bewohnt hat mit Bollerofen, gemütlichem Dasein und kilometerlangen Spaziergängen am Strand, sodass die Füße einen beinahe nicht mehr tragen wollten und der Bus für die Rückfahrt sehnlichst erwartet wurde... und Drachen steigen lassen, dass man fast mitflog, weil der Wind so stark war, der hat wirklich etwas versäumt!!!

    LG von Helgrid
  • Ute Franke 24. Juni 2008, 22:05

    das ist mal ein himmel! in ausdruck und drama eine 6,0
    lg, ute.
  • Isus 24. Juni 2008, 20:17

    Oh, die Stimmung ist ja toll, der Himmel sieht ja zum Fürchten aus! Man spürt die unendliche Weite und ist froh, nicht allein dort am Strand zu sein.
    Ich wäre bei den Wetteraussichten sicher schnell ins schützende Quartier gerannt! Hätte natürlich auch nicht so ein schönes Bild gehabt!
    Danke!
    Liebe Grüße Susanne
  • Dominik Täuber 23. Juni 2008, 22:03

    schade mit den Drachen... aber ich liebe solche Stimmungen; nur Sonnenschein auf Dauer wär doch langweilig ;-) Gelungener Aufbau!
    vg Dominik
  • Uwe Appelberg 23. Juni 2008, 20:47

    Unfreundlich, aber wunderschön anzusehen.
    Da hätte ich es auch eine Woche ausgehalten, auch mit schlechtem Wetter.

    Schön das Du wieder im Lande bist.

    Gruß Appel
  • SusanneR 23. Juni 2008, 17:08

    wow, was für eine gigantische Stimmung! Man spürt den Wind und die salzige Luft!
    Schön, das Du wieder da bist und Dir ebenfalls eine schöne Woche!
    LG Susanne
  • KnipsNix 23. Juni 2008, 15:35

    Ist alles relativ.
    Ich finde das Wetter für Fotografen relativ freundlich ;-)
    Gruß Reiner
  • Erika Fröhleke 23. Juni 2008, 9:32

    weckt erinnerungen,dort bin ich mit dem auto am strand entlang gefahren...herrlich dieser breite sandstreifen...die stimmung im bild ist sehr bedrohlich...hoffe du hast auch sonnenschein erlebt .
    lg erika
  • Kerstin A 23. Juni 2008, 8:15

    Sehr dramatische Wolkenstimmung!
    Wünsche Dir auch einen schönen Wochenstart.
    Lg Kerstin
  • britt-marie 23. Juni 2008, 8:03

    das ist aber eine schön fotogene wetterstimmung :)
    sieht echt bedrohlich schön aus
    lg beba
  • jossi 23. Juni 2008, 7:58

    sehr schön eingefangen die dramatische wolkenstimmung. gefällt mir sehr , der schnitt und die bea, sehr gut!
    wünsche dir auch eine schöne woche !
    schön dass du wieder da bist!

    lg jossi
  • bakmak 23. Juni 2008, 7:57

    Lieber Hans,
    schön, dass Du wieder da bist!!!! Was für eine Atmosphäre, allein für dieses Foto hat sich die Wetterlage allemal gelohnt, ich liebe solche Stimmungen. Danke fürs zeigen
    LG
    Petra

    P.S Dir auch einen schönen Wochenstart und ich freue mich schon auf die Drachenbilder
  • Irca Caplikas 23. Juni 2008, 7:49

    Sehr, sehr fotogen ist dieses unfreundliche Wetter. Ich hätte eigentlich Lust, mir da oben auch den Wind um die Ohren pfeifen zu lassen..

    lg Irca
  • Vera Kämpfe 23. Juni 2008, 7:23

    Wirkt klasse - sehr dramatisch - toller Bildaufbau!
    lg vera

Informationen

Sektion
Klicks 382
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz