Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Harro Rhenius


Free Mitglied, Lübeck

Unfallbild von einem anderen Standort.

Eine falsche Weichenstellung und schon war es am 20. September 1957 geschehen

Kommentare 4

  • Thomas Reitzel 20. Mai 2008, 23:08

    Nein, aus den 40ern hätte es auch ohne Diesellok keinesfalls sein können. Die 01.10 verlor erst nach dem Krieg ihre Stromschale und bekam eine Ölhauptfeuerung und die 41 hatte bis dato große Windleitbleche.
    VG Tom
  • Steffen°Conrad 20. Mai 2008, 17:53

    Oha- eine Flankenfahrt...
    Wär die Diesellok nicht im HG -
    das Bild hätte fast aus den 40iger jahren sein können..
    Vg St.
  • Wolfgang Nowak 20. Mai 2008, 17:20

    Uff. Mächtige Boliden - da möchte man nicht dazwischengeraten.
    Ein eindrucksvolles Bild.
  • Harro Rhenius 20. Mai 2008, 14:54

    Leider war beim Einscannen etwas schief gelaufen und das Bild war verzerrt. Habe es deshalb zunächst rausgenommen. Pardon.